6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Beliebte Gebrauchte

Secondhand-Autos im Internet

Beliebte Gebrauchtwagen Foto: Reinhard Schmid 35 Bilder

Was sind die beliebtesten Gebrauchtwagen? Ein Analyse von mobile.de zeigt, welche Modelle Nutzer des Online-Portals am häufigsten suchen.

22.08.2009 René Olma Powered by

Angebot und Nachfrage be­stimmen den Gebraucht­wagenmarkt. Doch was su­chen potenzielle Käufer überhaupt? Wieviel Geld möchten sie ausgeben, wie alt darf das Auto sein, und wie viele Kilo­meter auf dem Tacho sind noch akzeptabel? Eine Auswer­tung von mobile.de bringt Licht ins Dunkel. Analysiert wurden die Suchanfragen in sieben Fahrzeugka­tegorien im Juni. Entscheidend ist dabei die Einordnung bei mobile.de.

Gebrauchte im un­teren Preissegment sind sehr beliebt

So rutscht der VW Golf hinter Mercedes E-Klasse und Co. in die Kategorie Limousinen. Der Toyota Corolla findet sich dagegen bei den Kleinwagen. Neben der Aus­wahl des Modells zeigt die Ab­frage auch, wie sich das Käu­ferinteresse in den Kategorien Laufleistung, Preis und Erstzulassung verteilt. Gezählt wurde die Häufigkeit, mit der das jeweilige Suchkriterium beim Besuch auf mobile.de ange­klickt wurde. Überschnei­dungen sind dabei möglich. Am beliebtesten sind demnach vor allem Gebrauchte im un­teren Preissegment. Bei den Kleinwagen zum Beispiel wol­len die meisten Kunden nicht mehr als 5.000 Euro ausgeben.

Für gebrauchte Offroader geben die User einen höheren Kaufpreis bei den Suchkriterien an

Hohe Laufleistungen sind of­fensichtlich kein Kaufhinder­nis: Selbst in der Kategorie bis 200.000 Kilometer stöbern die Internetnutzer herum. Geländewagen-Fans sind be­reit, deutlich tiefer in die Ta­sche zu greifen. Bereits an zweiter Stelle steht die Preis­klasse bis 20.000 Euro. Ein Umstand, der auch zeigt, dass die Nutzer schon einen gewis­sen Überblick über den Markt haben. Denn besonders ältere und somit billigere Offroader erfüllen nur schlechte Abgas­normen und sind dementsprechend teuer im Unterhalt beziehungsweise von Fahrver­boten bedroht. Dass die auch gebraucht recht teure Mercedes G-Klasse in dieser Gruppe als Spitzenreiter auftritt, könnte neben der Be­liebtheit des Offroaders bei Käufern allerdings auch damit zusammenhängen, dass der Klassiker im Abfragezeitraum seinen 30. Geburtstag feierte und somit verstärkt im Medien-Fokus stand.

Deutsche Gebrauchtwagen haben die Nase vorne

Auffällig ist ebenfalls, dass bei den gesuchten Modellen deut­sche Marken klar die Nase vorn haben. Nur bei den Vans schafft es mit dem Renault Scénic ein Importeur auf den ersten Platz. Für Gebrauchtwa­genkäufer bedeutet eine vorde­re Platzierung, dass bedingt durch das hohe Interesse auch das Preisniveau beeinflusst wird. Wer abseits des Main­stream nach einem Second­hand-Fahrzeug sucht, fährt oft billiger.

Oft bleibt die Gebrauchtwagen-Suche im Internet ohne Erfolg

Allerdings bedeutet die Einga­be der Suchkriterien nicht zwangsläufig, dass die Inter­netnutzer auch fündig wurden. Die Erfahrung zeigt, dass ins­besondere im Preissegment bis 5.000 Euro das Angebot an guten Gebrauchtwagen deut­lich unter der Nachfrage liegt. Da hilft es nur, weiter nach dem passenden Auto zu su­chen.

Anzeige
12/2015 CES 2016 Audi A4. Audi A4 ab 306 € im Monat Sixt Neuwagen: Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Audi A4 Audi Bei Kauf bis zu 41,89% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Gebrauchtwagen Angebote