Bentley Arnage Diamond

Kunst-Stück

Foto: Bentley 5 Bilder

Bentley feiert sechzigjähriges Jubiläums der Produktionsstätte in Crewe und macht seinen Kunden ein ganz besonderes Angebot - den Arnage R in der Sonderauflage "Diamond Series", die handwerklich alles beinhalten soll, was Crewe zu bieten hat. Premiere feiert das Sondermodell auf dem Auto Salon in Genf.

Zu den Merkmalen der Arnage Diamond Series gehören aufwendigst gearbeitete Holzintarsien mit Rautensegmenten und Ledersitzbezüge mit gestepptem Rautenmuster. Äußerlich unterscheidet sich die Diamond Series durch Edelstahl-Gittereinsätze im Frontstoßfänger, neue 8x19 Zoll-Leichtmetallräder und Embleme mit der britischen Flagge auf den vorderen Kotflügeln. Sonnenschutzstreifen an der Windschutzscheibe, ein Bentley "B“ Emblem an den hinteren Pfosten, der Mulliner Schmuck-Tankdeckel und eine verchromte Kennzeicheneinfassung am Heck sind weitere Sondermodell-Eigenheiten. Weiterhin kann der Brite in neuen Außenfarben geordert werden und trägt erstmals wieder das geflügelte B auf dem Kühler, das zuletzt Ende der siebziger Jahre die Motorhaube eines serienmäßigen Bentley zierte.

Zur erweiterten Innenausstattung gehören auch holzfurnierte Einfassung der Bedienelemente am Lenkrad, Kopfstützen mit eingesticktem Bentley-Emblem, eine Plakette mit der Aufschrift "60 years“ an der Konsole vorne, "Diamond Series“-Gravur an der Einstiegsleiste und Fahrgastspiegel.

Technisch basiert der "Diamond Series" auf dem Arnage R und ist entweder mit der 406 PS- oder der 456 PS-Version des 6,75-Liter-V8-Biturbomotors erhältlich. Das maximale Drehmoment variiert zwischen 835 und 875 Nm, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 250 beziehungsweise 270 km/h.

Die Hälfte der gesamten Arnage Diamond Series – 30 Fahrzeuge – ist für die USA bestimmt. Achtzehn Fahrzeuge sind für das Großbritannien reserviert.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Mercedes-AMG A 35 4Matic Mercedes-AMG A35 (2019) Mit 306 PS gegen Audi S3 und BMW M140i
Beliebte Artikel BMW Z4 (2019) BMW Z4 (G29) Sportkeil mit Stoffmütze Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Ferrari Monza SP1 Ferrari Monza SP1 und Monza SP2 (F176) Limitierte Hardcore-Renner auf 812-Basis Erlkönig Mercedes-AMG A45/A50 Erlkönig Mercedes-AMG A-Klasse A45/A50 (2019) Hier fährt der A45-Nachfolger
Allrad Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV Suzuki Jimny 2018 Weltpremiere Suzuki Jimny (2018) Neuauflage startet ab 17.915 Euro
Oldtimer & Youngtimer Ford Sierra I Cosworth 1985 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus Girls & Legendary US-Cars 2033 Girls & Legendary US-Cars 2019 Pin-Up-Girls und Muscle Cars