Bentley Bentayga V8 Fahrbericht
Bentley Bentayga V8 (2018) im Fahrbericht: SUV mit 550 PS für 290 km/h Bentley hat das Motorenangebot für den Bentayga erweitert: In Detroit haben die Briten ihren Luxus-SUV mit einem 550 PS starken V8-Benziner vorgestellt. Wir konnten bereits fahren.

Bentley Bentayga V8 (2018) Fahrbericht: Technische Daten

Bentley Bentayga Diesel
Testwagen
Baujahr ab 10/2016
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 8-Zylinder V-Motor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 3956 cm³ / 16,0:1
Aufladung Abgasturbolader
Leistung 320 kW / 435 PS bei 3750 U/min
max. Drehmoment 900 Nm bei 1000 U/min
Verbrennungsverfahren Diesel Direkteinspritzung
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Allradantrieb
Getriebe 8-Gang Automatikgetriebe
Übersetzungen I. 4,71
II. 3,14
III. 2,11
IV. 1,67
V. 1,28
VI. 1,00
VII. 0,84
VIII. 0,67
Karosserie und Abmessungen
Typ Geländewagen
Türen / Sitzplätze 4 / 5
Außenmaße 5140 x 1998 x 1742 mm
Radstand 2995 mm
Spurweite 1689 / 1693 mm
Kofferraumvolumen 430 l
Gewichte
Leergewicht 2506 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 3250 kg
Zuladung 744 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basis Luftfedern, Stoßdämpfern / Luftfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatoren – / ja
Lenkerkonstruktion Doppelquerlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Beschleunigung
0-100 km/h 4,8 s
Höchstgeschwindigkeit 270 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Diesel
Tankvolumen / Reichweite 85 l / 1062 km
NEFZ-Verbrauch 9,4 / 7,2 / 8,0 l/100 km
CO2-Ausstoß 210 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 6
Kosten
Grundpreis 178.619 €
Verkehr Verkehr Bentley Bentayga Field Sports Sondereditionen für Falkner und Jäger Bentley Bentayga Spezial-SUV

Bentley kennt seine Kunden ganz genau und legt über die...