Bentley Cabrio

British Open

Foto: Bentley 9 Bilder

Bentley zeigt auf der Los Angeles Auto Show das neue Arnage Drophead Coupé Konzeptfahrzeug. Das produktionsreife viersitzige Cabriolet könnte bei entsprechender Kundennachfrage schon im Frühjahr 2006 die Nachfolge des Bentley Azur antreten.

Optisch lehnt sich das Cabrio stark an die Arnage Limousine an, von der es die Plattform und die komplette Fahrzeugfront übernimmt. Der gesamte Innenraum sowie die Heckpartie wurden dagegen neu konzipiert sowie die Karosserie aufwändig verstärkt. Auffällig sind im Innenraum die neuen Sitze mit optisch "schwebenden“ Armlehnen sowie die zahlreichen Flächen aus Eichenwurzelholz mit Buchsbaum-Einlegearbeiten. Ansonsten dominiert Leder. Für Atmosphäre sorgt eine indirekte Beleuchtung hinter die Armlehnen, die den Fond in ein warmes Licht tauchen.

Eine Reminiszenz an ältere Bentley-Cabrios ist auch die tiefliegende, leicht geschwungene Karosserielinie. Akzentuierte Kotflügel und ein schlanker Kofferraum verleihen dem Fahrzeug zudem eine elegante Silhouette. Die LED-Rückleuchten stammen von der Continental GT Coupé-Serie, während die chrom-eingefassten Scheinwerfer vom Arnage Modell 2005 übernommen wurden. Verchromt sind auch der Auspuff sowie die Stoßfänger und Schweller sowie die 19 Zoll-Leichtmetallräder im Sechs-Speichen-Design.

Vollautomatisches Verdeck und 456 PS

An die stark geneigte Windschutzscheibe schließt sich ein vollautomatisches Stoffverdeck an, das sich in nur 25 Sekunden öffnet. Für Sicherheit bei einem eventuellen Überschlag sorgt ein Überroll-Sicherheits-System mit ausfahrbaren Überrollbügeln. Unter dem Blech findet sich die Technik aus dem Arnage. Das bedeutet, das für Vortrieb der 6,75 Liter-Twinturbo-V8-Motor mit 456 PS und maximal 875 Nm Drehmoment sorgt. Für Fahrsicherheit sorgen ESP, ABS und eine elektronische Bremskraftverteilung.

Und da auch die angepeilte Kundschaft nicht gänzlich auf Nutzwert verzichten kann, bietet der Kofferraum des Cabrios auch bei geöffnetem Verdeck Platz für obligatorischen zwei Golfbags und reichlich Handgepäck.

Neues Heft
Top Aktuell 12/2018,Honda ATV CES 2019 Honda auf der CES 2019 Autonomes Geländefahrzeug
Beliebte Artikel Boring Company Tunnel Boring Company von Elon Musk Erster Tunnel entsteht in Chicago Mercedes GLE 2019 Weltpremiere Mercedes GLE (W167) Luxus-SUV ab 65.807 Euro
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Toyota Supra - Sportcoupé - Fahrbericht Toyota GR Supra (2019) Erste Soundprobe TVR Griffith TVR Griffith Verzögertes Comeback mit 507 PS
Allrad Mercedes GLE 2019 Weltpremiere Mercedes GLE (W167) Luxus-SUV ab 65.807 Euro Mercedes G 350 d Fahrbericht Hochgurgl / Timmelsjoch Winter 2018 Mercedes G 350d Fahrbericht Mit dem G im Schnee
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker