Bentley Continental GTC

Der Dritte im Bunde

Foto: Bentley 2 Bilder

Nach dem Coupé und der Limousine kommt der Bentley Continental nun auch als Cabrio. Der Continental GTC getaufte offene Viersitzer, soll wie seine Geschwister über 300 km/h schnell sein. Die Markteinführung soll Ende 2006 erfolgen.

Optisch lehnt sich der offene Bentley stark an seine zugenöpften Verwandten an. Den Radstand von 2.745 Millimetern übernimmt er gar vom Coupé, bei der Gesamtlänge hat der GTC dem GT aber drei Millimeter voraus. In der Höhe haben die Designer im Vergleich zum Coupé hingegen rund sieben Zentimeter abgefeilt. Dennoch trägt auch der GTC den Maschenkühlergrill und das klassische Vieraugengesicht.

Wo sonst allerdings ein festes Dach thront, macht sie hier ein Stoffverdeck mit einer beheizbaren Heckscheibe breit. Wollen die 2+2 Passagiere den Fahrtwind in vollen Zügen genießen, verschwindet das siebenschichtige Verdeck mit Lederoberfläche per Knopfdruck elektrohydraulisch unter einer ebenfalls ledernen Abdeckung hinter den Beifahrersitzen, ohne den Kofferraum auf unter Golftaschenniveau absinken zu lassen.

Ist die Besatzung im mit Leder ausgeschlagenen und Edelhölzern aufgewerteten Ambiente dann stark genug, beschleunigt der W12-Motor mit sechs Liter Hubraum und 560 PS den GTC auf Wunsch auf bis zu 304 km/h. Das gewaltige Drehmoment von 650 Nm verwaltet ein Sechsstufenautomat mit Tiptronic-Funktion und der permanente Allradantrieb. Für Fahrkomfort sorgt die serienmäßige Luftfederung.

Mit dem GTC will Bentley die Kundschaft bedienen, denen der Azure zwar Cabrio genug, aber zu wenig Sportwagen ist. Allerdings muss sich diese Klientel noch bis Ende 2006 gedulden, denn erst dann soll der Continental GTC zu den Kunden rollen.

Neues Heft
Top Aktuell Jeep Gladiator Concept 2005 Jeep Wrangler Pickup Neuer Pickup-Jeep für 2019
Beliebte Artikel Bentley Comeback des Azure Cabriolets Bentley Continental Flying Spur Die Limousine zum GT
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Alpine A110 Première Edition, Exterieur Sportwagen-Neuzulassungen Oktober Alpine vor E Coupé und Mustang 190 E, 3.2 AMG-C32, C43 AMG, Exterieur 190E 3.2, C 32, C 43 AMG AMG-Sechszylinder aus 3 Epochen
Allrad Jeep Gladiator Concept 2005 Jeep Wrangler Pickup Neuer Pickup-Jeep für 2019 Seat Ateca Schnee Winter SUV Die 30 billigsten 4x4-SUV Winter-SUV bis 30.000 Euro
Oldtimer & Youngtimer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT Supersportwagen besser als neu Renault 19 (1988) Renault 19 (1988-1995) 30 Jahre und fast verschwunden