07/2015, Audi A1 Audi
Best Cars 2017 Leserwahl
Best Cars 2017 Leserwahl
Best Cars 2017 Leserwahl
Best Cars 2017 Leserwahl 31 Bilder
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Best Cars 2017: Audi A1 setzt sich bei den Kleinwagen durch

Best Cars 2017 Kleinwagen Audi A1 vor BMW i3 und VW Polo

Die auto motor und sport-Leser haben auch 2017 wieder ihre „Best Cars“ gewählt. Bei den Kleinwagen schlägt der Audi A1 nicht nur den Konzernbruder VW Polo, sondern lässt auch den i3 von BMW auf Platz 2 hinter sich.

Wenn es um Kleinwagen geht, dann schauen die Leser von auto motor und sport erst einmal nach Bayern. Mit 20,7 Prozent der abgegebenen Stimmen landet der A1 von Audi auf dem ersten Platz vor seinem elektrifizierten Landsmann, dem BMW i3 (18,9 Prozent). Damit fällt der Sieg nicht ganz so knapp aus wie im letzten Jahr, und auch der drittplatzierte VW Polo verliert mit 16,5 Prozent etwas den Anschluss zur Spitze.

Bunte Kleinwagen-Mischung in 2017

Im weiteren Verlauf der Top 10 erweisen sich die Wähler durchaus als Marken-offen. Es folgen Mini, Opel Corsa, Skoda Fabia, Ford Fiesta, Alfa Romeo Mito, Citroën C3 und Mazda 2. Damit wären fast alle automobilen Nationalitäten auf den vorderen Plätzen vertreten. Wobei der Sprung vom fünften Platz (Corsa mit 4,8 Prozent) auf den Viertplatzierten Mini (11,8 Prozent) sehr deutlich ausfällt.

Einen noch größeren Abstand auf die Konkurrenz hat der Mini in der Import-Wertung einfahren können. Dort liegt er unangefochten mit 29,1 Prozent der Stimmen auf dem ersten Platz. Der Skoda Fabia folgt mit 12,7 Prozent, dahinter liegt der Alfa Romeo Mito mit 10,3 Prozent auf Rang drei.

Das Gesamtergebnis der Leserwahl „Best Cars 2017“ in der Klasse der Kleinwagen finden Sie in der Fotoshow.

Best Cars 2017- die Detailergebnisse

Zur Startseite
Verkehr Verkehr Best Cars 2017 Leserwahl Best Cars 2017 Mercedes räumt ab, VW-Konzern stark

123.719 Teilnehmer der Leserwahl „Best Cars 2017“ von auto motor und sport...

Mehr zum Thema Best Cars (Leserwahl)
Best Cars 2022
Best Cars 2021
Verkehr
Best Cars 2021
Mehr anzeigen