Best Cars 2017 Leserwahl Hersteller
Best Cars 2017 Leserwahl
Best Cars 2017 Leserwahl
Best Cars 2017 Leserwahl
Best Cars 2017 Leserwahl
46 Bilder

"Best Cars 2017" Kategorie Cabrios

Porsche 911 Cabrio siegt vor Mercedes S-Klasse

Die auto motor und sport-Leser haben auch 2017 wieder ihre „Best Cars“ gewählt. In der Kategorie „Cabrios“ siegte der Porsche 911 vor dem Mercedes S-Klasse Cabrios. Platz 3 ging an den Audi R8 Spyder.

Der Sieger im Stuttgarter Stadtteil-Duell heißt Zuffenhausen, nicht Untertürkheim: Porsche gewinnt mit dem offenen 911 (Targa und Cabrio) die Kategorie „Cabrios“ der Leserwahl „Best Cars 2017“.

Porsche 911 erreicht 14,4 Prozent der Stimmen

Mit 14,4 Prozent setzte sich die Ikone des Sportwagenbauers gegen ein noch recht junges Modell der Marke Mercedes-Benz durch, dem S-Klasse Cabrio (9,8 Prozent).

Der dritte Platz geht an den Audi R8 Spyder – der V10-Sportwagen kam auf einen Stimmanteil von 7,1 Prozent. Rang 4 geht wiederrum nach Stuttgart-Untertürkheim: Der Mercedes SL bekam 5,6 Prozent und liegt damit vor den ersten beiden BMW-Cabrios, dem 4er und dem 6er.

Mazda MX-5 gewinnt die Importwertung

Bei der Importwahl hat Mazda allen Grund zur Freude: Ihr kleiner MX-5 verwies mit 9,0 Prozent Stimmanteil die exotische Konkurrenz von Jaguar und Ferrari auf die Plätze. Der Jaguar F-Type Cabrio verpasste ganz knapp die Spitzenplatzierung; sein Ergebnis: 8,8 Prozent. Beim 670 PS starken Ferrari 488 Spyder machten 7,2 Prozent der Leser ihr Kreuz.

Nicht ganz für die Top-3 hat es für Aston Martin gereicht: Ihre Modelle Vanquish Volante und DB9 Volante belegen die Plätze 4 und 5.

In der Fotoshow stellen wir Ihnen die Ergebnisse im Detail vor.

Best Cars 2017- die Detailergebnisse

Zur Startseite
Verkehr Verkehr Best Cars 2017 Mercedes räumt ab, VW-Konzern stark Leserwahl Best Cars 2017
Mehr zum Thema Best Cars (Leserwahl)
Best Cars 2019
Politik & Wirtschaft
VW Golf GTI
Politik & Wirtschaft
BMW 5er Touring, Exterieur
Politik & Wirtschaft