Bill Ford verdient prächtig

Foto: Ford

Ford-Konzernchef Bill Ford Jr. ist im vergangenen Jahr fürstlich entlohnt worden. Wie das Unternehmen am Mittwochabend (6.4.) bekanntgab, erhielt Bill Ford statt eines Gehalts von 1,5 Millionen Dollar 103.882 Ford-Aktien. Hinzu kam ein Bonus in Form von 841.008 Aktien im Wert von rund 10,5 Millionen Dollar.

Der Ford-Chef bekam außerdem einen Aktienoptions-Zuschuss von rund 1,59 Millionen Aktien. Die Optionen haben einen Bezugskurs von 16,49 Dollar und können innerhalb von drei Jahren eingelöst werden. Der Ford-Aktienkurs liegt momentan allerdings bei 11,11 Dollar. Ford erhielt sonstige Zahlungen von 266.000 Dollar. Der Ford-Chef hatte seinerseits 1,41 Millionen Aktienoptionen ausgenutzt, was ihm 5,3 Millionen Dollar (rund 4,08 Millionen Euro) einbrachte.

Der zweitgrößte US-Autokonzern hatte im vergangenen Jahr 3,5 Milliarden Dollar verdient nach 495 Millionen Dollar 2003. Die Bezüge amerikanischer Führungskräfte sind meist leistungsabhängig. Die US-Aktiengesellschaften müssen die Bezüge ihrer Spitzenkräfte der amerikanischen Wertpapier- und Börsenkommission SEC melden.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Nissan Altima-te AWD Kettenfahrzeuge aus aller Welt Die schärfsten Kisten mit Ketten Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV
Promobil
Hobby Vantana K60 Fs en vogue Seite Hobby Vantana K60 Fs-Veredelung Mit dem en vogue voll in Mode? Hymer B MC Verkauf der Erwin Hymer Group Thor will nachverhandeln
CARAVANING
Ford Ranger Pick-up mit Power Ford Ranger zieht 15 Caravans Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Effizient und schnell Schalten
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken
Gebrauchtwagen Angebote