BMW 525d

Mehr Kraft und mit Rußpartikelfilter

Foto: BMW 7 Bilder

BMW erweitert die Motorenpalette der neuen 5er-Baureihe um einen 2,5 Liter großen Common-Rail-Turbodiesel mit serienmäßigem Rußpartikelfilter.

Der Reihensechszylinder leistet 177 PS und entwickelt ein maximales Drehmoment von 400 Nm zwischen 2.000 und 2.750/min. Gegenüber dem Vorgängermodell bedeuten diese Werte einen Zuwachs von 14 PS und 50 Newtonmeter. Der 525d beschleunigt nach BMW-Angaben in 8,1 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 230 Kilometer pro Stunde - als Durchschnittsverbrauch geben die Bayern 6,7 Liter Diesel pro 100 Kilometer ab. Wie bei seinen Diesel-Brüdern kann der 525d wahlweise mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe oder einem Sechsgang-Automaten mit Steptronic geordert werden.

Der 525d wird von März 2004 an serienmäßig mit Rußpartikelfilter zum Preis von 38.550 Euro erhältlich sein. Auch der 530d mit 218 PS starkem Reihensechszylinder wird von diesem Zeitpunkt an ab Werk mit einem wartungsfreien, additivlosen Dieselrußfiltersystem angeboten. Komplettpreis: 41.650 Euro.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Neues Heft
Top Aktuell Mercedes A 45 AMG Wegen Diesel-Rückrufen Daimler mit Gewinnwarnung
Beliebte Artikel Nachrüstkameras BMW lässt linsen BMW 6er Cabrio Air-Öffnung
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen VLN 9 - Nürburgring - 20. Oktober 2018 Ergebnis VLN, 9. Lauf 2018 Falken siegt, Adrenalin Meister BMW Z4 M40i, Supertest, Exterieur BMW Z4 M40i im Supertest Sportwagen-Comeback des Jahres
Allrad Mitsubishi L200 2019 Teaser Mitsubishi L200 Facelift 2019 Neuer Style für Japan-Pickup Rolls-Royce Cullinan (2018) Rolls-Royce Cullinan Fahrbericht So fährt das Luxus-SUV
Oldtimer & Youngtimer Opel Kapitän, Modell 1956, Frontansicht 80 Jahre Opel Kapitän Der große Opel Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Auktion Oldtimer Auktion Toffen 2018 Versteigerung am 20.10.2018