BMW 6er Facelift auf der Detroit Motor Show

A bisserl was geht immer

12/2014, BMW 6er Cabrio Facelift Foto: Newspress 32 Bilder

Nur ganz sanft weiterentwickelt schickt BMW die 6er-Baureihe ins neue Modelljahr. Die Antriebe wurden effizienter, die Optik dezent weiterentwickelt und die Ausstattungen angepasst. Premiere feiert der neue BMW 6er auf der Detroit Motor Show.

Der neue BMW 6er lässt den alten nicht alt aussehen, auch wenn BMW Coupé, Cabrio und Gran Coupé für das neue Modelljahr weiterentwickelt hat. Nur wer genau hinschaut wird am neuen BMW 6er eine neu gestaltete Niere - neun statt 10 Stäbe - im Kühlergrill erkennen. Veränderte Schürzen vorne und hinten sollen den 6er jetzt noch breiter wirken lassen. Fetter wurden auch die Endrohrblenden der Sechszylindermodelle. In den neu geformten Außenspiegel nisten jetzt Seitenblinker. Vorwärts macht der Bayer bei der Lichttechnik - LED-Scheinwerfer gehören jetzt zum Serienumfang. Adaptive Leuchten mit Fernlichtassistent gibt es gegen Aufpreis. Mit 5 neuen Lackfarben, neu gezeichneter 20-Zoll-Optionsbereifung sowie neuen Materialien und Optionen im Innenraum rundet BMW den 6er-Auftritt ab. Als Ohrenschmeichler dürfen die Benziner-Modelle jetzt über eine serienmäßige Sportabgasanlage mit Klappensteuerung ausatmen.

Neue Ausstattungspakete für den BMW 6er

Wie schon bei anderen Modellen ziehen die Bayern die Ausstattungslinien in die Preislisten ein. Sie heißen beim 6er Design Pure Experience (sportlich) und Design Pure Excellence (luxuriös).

Die Motorenpalette blieb unverändert, kann aber jetzt Euro 6 und ist im Normverbrauch etwas sparsamer. Der 640d leistet weiter 313 PS und 630 Nm, der 640i bleibt bei 320 PS und 450 Nm und der 650i protzt mit 450 PS und 650 Nm. Alle drei Motoren können weiterhin optional mit Allradantrieb kombiniert werden.

Bereits serienmäßig an Bord aller neuen 6er-Modelle ist das Navigationspaket ConnectedDrive mit Freisprecheinrichtung einschließlich USB-Schnittstelle sowie mit einer fest ins Fahrzeug integrierten SIM-Karte.

Zum Marktstarttermin der neuen 6er-Modelle sowie zu den Preisen macht BMW noch keine Angaben.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Porsche Cayenne Diesel Porsche-Chef Blume "Von Porsche wird es künftig keine Diesel mehr geben“
Beliebte Artikel BMW 650i Coupé, Mercedes S 500 4Matic Coupé, Heckansicht BMW 650i vs. Mercedes S 500 Luxus-Coupés im Vergleich BMW 6er Gran Coupé, Innenraum-Check Reingecheckt - BMW Gran Coupé Leider nichts für Minni-Mouse
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018 Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu