BMW beim 24h-Rennen am Nürburgring 2010

BMW-Armada am Ring

VLN Langstreckenmeisterschaft  Nürburgring Testfahrten März 2010 Foto: SB-Medien 38 Bilder

Für die Fans der Marke BMW wird das 24h-Rennen 2010 ein Fest für Katzen: BMW stellt über seine Kunden am Nürburgring traditionell die meisten Autos, doch 2010 stuhlt man auch im Spitzensportbereich kräftig auf: Das Schnitzer-Team setzt im Werksauftrag zwei BMW M3 GT aus der American Le Mans Serie ein.

Die Fahrerauswahl ist hochkarätig: Neben den regulären Werkspiloten Jörg Müller, Dirk Werner, Augusto Farfus, Dirk Müller und Andy Priaulx haben sich die Münchener Verstärkung durch Uwe Alzen und Dirk Adorf gesichert. Außerdem zählt nun auch der erfahrene Routinier Pedro Lamy zum Werksaufgebot für den Nürburgring.

Auch wenn es niemand bei BMW so sagt: Das Ziel des Schnitzer-Teams am Nürburgring ist nichts weniger als der 24h-Gesamtsieg. Um den wird der neue Kundensportrennwagen von BMW Motorsport vermutlich noch nicht mitkämpfen können, denn seine Taufe erfolgte gerade mal vor wenigen Wochen. Trotzdem sollte man den GT3-Rennwagen auf Basis des BMW Z4 im Auge behalten, denn starke Teams wollen am Nürburgring mit dem schnittigen Coupé angreifen: Das Schubert-Team setzt zwei BMW Z4 GT3 ein: Richard Göransson, Stian Sørlie, Jörg Viebahn und Claudia Hürtgen fahren auf dem einen Auto. Patrick Söderlund, Edward Sandström und Marko Hartung nehmen im zweiten GT3-Rennwagen Platz.

Renn-Einsatz des BMW Z4 GT3

Zudem wird Dörr Motorsport einen weiteren Z4 einsetzen. Auch Franz Engstler denkt über einen 24h-Einsatz nach, "aber nur, wenn ich das Auto bis Anfang April erhalte", so Engstler. Der neue GT3-Flitzer von BMW verfügt über einen Vier-Liter-V8-Motor aus dem BMW M3, der im Renntrimm 480 PS leisten soll. Das Fahrzeuggewicht liegt bei 1200 Kilogramm, geschaltet wird über ein sequenzielles Sechsganggetriebe.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim Truma adv. Gasregler/-filter Truma Neuheiten Neue Gasregler und Gasfilter
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?