BMW M Performance-Diesel auf der IAA

M 550d und X5 M50d frischgemacht

BMW X5 M50d Foto: Stefan Baldauf / Robert Kah 5 Bilder

Im Zuge des Facelifts für die BMW 5er-Reihe und die Neuauflage des BMW X5 wurden auch die entsprechenden M Performance-Diesel-Versionen aktualisiert.

Der dreifach aufgeladene Reihensechszylinder mit drei Litern Hubraum leistet zwar im BMW 5er und im neuen BMW X5 weiterhin 381 PS und 740 Nm, Detailverbesserungen machen den Triturbo aber fit für die Euro 6-Abgasnorm und zudem sparsamer.

Launch Control senkt Spurtzeiten

Im BMW X5 M50d soll der Selbstzünder nur noch 6,7 Liter verbrauchen. Die Spurtzeit sank um 0,1 Sekunden auf nun 5,4 Sekunden. In der BMW BMW M550d xDrive Limousine soll der Normverbrauch auf 6,2 Liter je 100 Kilometer und im Touring auf 6,3 Liter gesunken sein. Gleichzeitig sind auch hier die Spurtzeiten auf 4,7 respektive 4,9 Sekunden gesunken sein. Möglich macht dies in allen Fällen die überarbeitete Achtgang-Sportautomatik, die nun mit einer Launch Control ausgestattet ist.

Optisch setzen sich die M Performance-Modelle durch seitliche Lufteinlässe mit horizontalen Stegen in Ferric Grey, Außenspiegelkappen in der gleichen Farbe, die  Individual Hochglanz Shadow Line und die trapezförmigen Endrohrblenden in Chromschwarz von den Serienmodellen ab. Ein M-Lederlenkrad mit Schaltwippen, M-Sportsitze, Interieurleisten in Aluminium Hexagon und der anthrazitfarbene Individual Dachhimmel sorgen im Innenraum für ein sportives Ambiente.

Darüber hinaus profitieren die M Performance-Diesel des 5ers und der X5 M50d von den weiteren Neuerungen der Serienmodelle.

Neues Heft
Top Aktuell McLaren 720S Spider McLaren 720S Spider Supersportwagen als Cabrio
Beliebte Artikel 06/2015, BMW X1 Sperrfrist BMW auf der IAA 2015 Premierenfeuerwerk mit 7er, M2 und X1 05/2013, BMW 5er Limousine BMW 5er Facelift auf der IAA Nummer 5 frisch belebt
Anzeige
Sportwagen McLaren 720S Spider McLaren 720S Spider Supersportwagen als Cabrio Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 800 PS im M5 sind möglich
Allrad Ford Bronco Neuer Ford Bronco 2020 Bald Serie, aber nicht mehr Kult Subaru Crosstrek Hybrid (USA) Subaru Crosstrek Hybrid (2019) XV für die USA als Hybrid
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu