BMW M Performance Parts auf der Essen Motor Show

Sportliches für X3, X4, M3 und M4

11/2014, BMW X4 Coupé M Performance Parts Foto: BMW 32 Bilder

BMW erweitert sein Angebot an sportlichem Zubehör. Auf der Essen Motor Show zeigen die Bayern neue M Performance Parts für die Modelle X3, X4 sowie M3 und M4.

Die neuen BMW M Performance Parts sollen Sportlichkeit und dynamische Ausstrahlung der BMW Fahrzeuge noch stärker betonen. Für die SUV-Modelle X3 und X4 halten die Bayern schwarze Ziergitter für die Kühlerniere sowie Außenspiegelkappen und ein Heckspoiler (nur für BMW X4) in Carbon-Ausführung bereit. Designaufkleber soll optisch mehr Sportlichkeit signalisieren. Abgerundet wird das SUV-Programm durch neue Schmiedefelgen im 21-Zoll-Format.

Mehr M-Optik für alle

Selbst an den Sportmodellen M3 und M4 sieht BMW noch Potenzial für mehr Dynamik. Für die M-Modelle bietet der neue M Performance Parts-Katalog Angebot Aufsatzteile in Carbon-Ausführung für die seitlichen Bereiche des vorderen Stoßfängers sowie einen Frontaufsatz aus Polyurethane, einen Carbon-Heckdiffusor und einen Carbon-Heckspoiler. Zu haben sind auch Seitenschwelleraufsätze und ein Heckspoiler für den BMW M3. Sowohl für die Limousine als auch für das Coupé und das Cabrio sind zusätzlich dreifarbige Seitenfolierungen mit dem Schriftzug "M Performance“ erhältlich.

Für mehr Pepp im Innenbereich sorgen beleuchtete Einstiegsleisten, Applikationen aus Carbon oder Carbon-Alcantara, Sportschalthebel, ein Alcantara-Sportlenkrad mit Carbonblende, Edelstahlpedale und spezielle Fußmatten. Optional gibt es das Sportlenkrad auch mit einem Race-Display, das dem Fahrer verschiedene Funktionen direkt auf dem Lenkradkranz anzeigt.

Mehr Leistung für die Diesel

Auf Wunsch liefern die M Performance Parts auch mehr Motorpower. Im BMW X3 und X4 xDrive30d sorgt ein neues Motorsteuergerät für 27-Mehr-PS und ein maximales Drehmoment von 600 Nm. damit sollen die Spurtzeiten um 0,3 Sekunden sinken. Das Plus an Power geht mit einer sportlicheren Gaspedalabstimmung mit schnellerem Ansprechverhalten und einem optimierten Motor- und Abgasanlagensound einher.

Exklusiv für den BMW X4 xDrive35i wird ein M Performance-Klappenschalldämpfer angeboten, der mittels Bluetooth-Steuerung per Fernbedienung bedient wird. Für die Modelle BMW X4 xDrive20d sowie BMW X3 sDrive18d und BMW X3 xDrive20d sind außerdem zweiflutige M Performance-Endrohrblenden in Chromausführung verfügbar.

Datenanalyse per OSB-Stick

Mehr Sound für die M3 und M4-Modelle liefern Titan-Endschalldämpfer mit Klappensteuerung. Die Endrohre sind wahlweise mit Carbon oder Titan verblendet. Und wer seinen Fahrstil analysieren möchte wird mit dem M Performance Drive Analyser bedient, der an der OSB-Dose andockt und seine Daten auch auf das Smartphone überträgt.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Sixt Share Charsharing 2019 Künstliche Intelligenz berechnet Minutenpreis Carsharing-Dienst Sixt Share kostet individuell Jetpack Aviation Recreational Speeder Fliegendes Motorrad. Jetpack Aviation Recreational Speeder Fliegendes Motorrad wie in Star Wars
SUV Rezvani Tank SUV Rezvani Tank SUV Panzerwagen mit bis zu 707 PS Nissan Navara AT32 Pickup Nissan Navara N-Guard Off-Roader AT32 So fährt das neue Navara Pickup-Topmodell
Mittelklasse Erlkönig Mercedes C-Klasse Neue Mercedes C-Klasse (W206) Erstes Video der 5. Generation ab 2021 Kia Optima SW 1.6 T-GDI, Peugeot 508 SW PureTech 180, Exterieur Kia Optima SW gegen Peugeot 508 SW Schicke Mittelklasse-Kombis mit 180 PS im Duell
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken