Foto: ams
13 Bilder

BMW

Neue Sport-Zubehör-Linie

BMW will an der sportlichen Begeisterung und der Tuningfreude seiner Autokäufer teilhaben und legt dazu die neue Zubehör-Reihe "BMW Performance" auf, die besonders sportliche An- und Umbauteile offerieren soll.

Das neue Angebot wird oberhalb des "BMW Original Zubehör" positioniert und soll Aerodynamik-, Antriebs-, Fahrwerks- und Cockpitzubehör umfassen.

So können sich Kunden den als Messe-Fahrzeug in Tokio vorgestellten "1er tii" quasi in Teilen zusammenkaufen. Offeriert werden unter anderem für die 1er-Modelle Front- und Heckschürzen, Seitenschweller und schwarze Ziergitter sowie Dekorleisten, Spiegelkappen und Carbon-Heckspoiler.

Für die Baureihen 3er (alt und neu), 5er, Z4 und 1er stehen zudem Carbon-Diffusor- und Carbon-Front-Splitter-Elemente im Angebot. Der 135i kann zudem mit einer Sportbremsanlage aufgerüstet werden, für die 1er und 3er-Reihe werden Sportfahrwerke vorgehalten. Ergänzt wird das Angebot zudem um 18 Zoll-Leichtmetalfelgen für die 1er, 3er und Z4-Baureihe.

Weitere Teile aus dem Performance-Katalog: Carbon-Domstreben, Lufteinlass-Systeme, Schaltwegverkürzungen, Sportabgasanlagen, Innenraum-Carbonblenden, Alu-Sportpedale sowie Leichtbau-Sportschalensitze und Sportlenkräder mit LED-Display.

Preise für die Performance-Produkte sind noch nicht bekannt.

Zur Startseite
BMW
Artikel 0
Tests 0
Baureihen 0
Alles über BMW
Lesen Sie auch
Rheinbrücke Leverkusen (dpa)
Mehr zum Thema Autoreise
Tesla Roamer
E-Auto
VW T2 Einzeltest
Oldtimermarkt
Automotive Resort Bicester Motion
Startups