BMW

Neuer Basis-Motor für den 6er

Foto: BMW 7 Bilder

Im BMW 630i als Coupé und Cabrio feiert der neue Dreiliter-Reihensechszylinder von BMW ab September Weltpremiere. Später soll er auch in die anderen Modellreihen Einzug halten.

Der neue Sechszylindermotor leistet aus 2.996 Kubikzentimetern Hubraum 258 PS bei 6.600/min. und verfügt über ein maximales Drehmoment von 300 Nm bei 2.500/min. Bei einer Verdichtung von 10,7:1 kann dieser Motor bleifreien Kraftstoff von 91-98 ROZ verbrennen; er benötigt im BMW 630i Coupé mit Sechsgang-Schaltgetriebe im Durchschnitt auf 100 Kilometer nur 9,0 Liter (Sechsgang-Automatik: 9,5 Liter). Das BMW 630i Cabriolet verbraucht 9,6 beziehungsweise 9,9 Liter/100 Kilometer.

Gegenüber den BMW 645Ci-Modellen wurden die Übersetzungen von Schalt- und Automatikgetriebe jeweils etwas kürzer ausgelegt, auch im BMW 630i kann der Kunde zwischen manuellem Schaltgetriebe, dem Sequenziellem Manuellen Getriebe (SMG) oder einer Automatik wählen. Beim Schalten von Hand soll das neue BMW 630i Coupé in 6,5 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h (Automatik: 6,7 Sekunden) sprinten, das BMW 630i Cabriolet erledigt diese Disziplin in 6,9 respektive 7,2 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit aller Varianten beträgt 250 km/h.

Neben dem um 120 Kilogramm geringeren Gewicht und der etwas kleineren vorderen Bremsanlage unterscheiden sich die Dreiliter-Versionen optisch durch 17 Zoll-Leichtmetallräder im neuen Design mit Reifen der Größe 245/50, verchromte Auspuffendrohre in runder statt ovaler Form sowie an schwarzen statt verchromten Nierenstäben und einer Stoff-Leder-Kombination auf den Sitzpolstern von den Topmodellen.

Der 630i und der 630Ci sind ab September 2004 in Deutschland erhältlich, die Preise werden im Juli bekannt gegeben.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Neues Heft
Top Aktuell Renault-Nissan-Boss Ghosn verhaftet Vorwurf der Untreue
Beliebte Artikel Updates für den BMW X3 Flotte Dreier Neuer 3er-BMW in vier Varianten
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Mansory Lamborgini Aventador S Mansory tunt Aventador S Carbon so weit das Auge reicht Lamborghini SC18 Alston Lamborghini SC18 Alston Einzelstück aus der Sportabteilung
Allrad 11/2018, DAMD Suzuki Jimny Little G Suzuki Jimny Tuning G-Klasse-Look für den Japan-Offroader Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu