BMW

Reithofer baut Vorstand um

Foto: Beate Jeske

Der bayerische Autokonzern schafft zum 1. Oktober zwei zusätzliche Vorstands-Ressorts und tauscht Verantwortlichkeiten zwischen Vertrieb und Finanzen aus, teilte BMW-Chef Norbert Reithofer am Donnerstag (27.9.) in München mit.

Den neuen Bereich Konzern- und Markenentwicklung wird künftig Friedrich Eichiner leiten, der bislang als Leiter Konzernplanung tätig war.In dem neuen Ressort werden zudem die drei Geschäftsfelder Motorrad, Finanzdienstleistungen und Softlab verankert.

Das zweite neue Ressort - Einkauf und Lieferanten-Netzwerk - verantwortet künftig der bisherige Leiter Motorrad, Herbert Diess. BMW will mit diesem Schritt die Materialkosten, den mit Abstand größten Kostenblock im Unternehmen, stärker senken. Bislang hat Entwicklungschef Klaus Dräger auch den Einkauf verantwortet.

Die dritte Änderungen ist ein personeller Tausch zwischen zwei Vorstandsressorts: Vertriebs- und Marketing-Vorstand Michael Ganal wird zum 1. Oktober das Finanzressort übernehmen, der bisherige Finanzchef Stefan Krause den Vertriebs-Posten.

"Die Umsetzung unserer neuen Strategie erfordert eine leistungsfähige Organisation, die unser Wachstum, und die Komplexität der Aufgaben stemmen kann", erklärte BMW-Konzernchef Norbert Reithofer den Vorstandsumbau.

Die BMW Group, zu der auch die Marken Mini und Rolls-Royce gehören, will bis 2012 sechs Milliarden Euro Kosten einsparen, einen Absatz von mehr als 1,8 Millionen Fahrzeugen eine Umsatzrendite von acht bis zehn Prozent erreichen. Bis 2020 soll der Absatz auf deutlich über zwei Millionen Fahrzeuge steigen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Beliebte Artikel Reithofer BMW erweitert Kooperation mit Mercedes Auspuff Dieselkartell Auto-Kartell-Vorwürfe Illegale Absprachen über Abgastechnik
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Ferrari Monza SP1 Ferrari Monza SP1 und Monza SP2 (F176) Limitierte Hardcore-Renner auf 812-Basis Erlkönig Mercedes-AMG A45/A50 Erlkönig Mercedes-AMG A-Klasse A45/A50 (2019) Hier fährt der A45-Nachfolger
Allrad Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV Suzuki Jimny 2018 Weltpremiere Suzuki Jimny (2018) Neuauflage startet ab 17.915 Euro
Oldtimer & Youngtimer Ford Sierra I Cosworth 1985 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus Girls & Legendary US-Cars 2033 Girls & Legendary US-Cars 2019 Pin-Up-Girls und Muscle Cars