BMW

Reithofer baut Vorstand um

Foto: Beate Jeske

Der bayerische Autokonzern schafft zum 1. Oktober zwei zusätzliche Vorstands-Ressorts und tauscht Verantwortlichkeiten zwischen Vertrieb und Finanzen aus, teilte BMW-Chef Norbert Reithofer am Donnerstag (27.9.) in München mit.

Den neuen Bereich Konzern- und Markenentwicklung wird künftig Friedrich Eichiner leiten, der bislang als Leiter Konzernplanung tätig war.In dem neuen Ressort werden zudem die drei Geschäftsfelder Motorrad, Finanzdienstleistungen und Softlab verankert.

Das zweite neue Ressort - Einkauf und Lieferanten-Netzwerk - verantwortet künftig der bisherige Leiter Motorrad, Herbert Diess. BMW will mit diesem Schritt die Materialkosten, den mit Abstand größten Kostenblock im Unternehmen, stärker senken. Bislang hat Entwicklungschef Klaus Dräger auch den Einkauf verantwortet.

Die dritte Änderungen ist ein personeller Tausch zwischen zwei Vorstandsressorts: Vertriebs- und Marketing-Vorstand Michael Ganal wird zum 1. Oktober das Finanzressort übernehmen, der bisherige Finanzchef Stefan Krause den Vertriebs-Posten.

"Die Umsetzung unserer neuen Strategie erfordert eine leistungsfähige Organisation, die unser Wachstum, und die Komplexität der Aufgaben stemmen kann", erklärte BMW-Konzernchef Norbert Reithofer den Vorstandsumbau.

Die BMW Group, zu der auch die Marken Mini und Rolls-Royce gehören, will bis 2012 sechs Milliarden Euro Kosten einsparen, einen Absatz von mehr als 1,8 Millionen Fahrzeugen eine Umsatzrendite von acht bis zehn Prozent erreichen. Bis 2020 soll der Absatz auf deutlich über zwei Millionen Fahrzeuge steigen.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Audi e-tron 55 Quattro Advanced, Exterieur Lieferzeiten für Elektroautos und Hybride Audi E-Tron mit Startschwierigkeiten Tim Ramms (MOTOR PRESSE STUTTGART), Patrick Glaser (Vialytics), Jörg Rheinläner (HUK Coburg) Mobility & Safety Award 2019 Vialytics gewinnt den Award
SUV Zero Labs Electric Classic Ford Bronco Zero Labs Ford Bronco Restomod mit Elektroantrieb Jaguar F-Pace SVR 2019 Jaguar F-Pace SVR im Fahrbericht Power-SUV mit Rockstar-V8
Mittelklasse Audi SQ5, Mercedes-AMG GLC 43, Exterieur Audi SQ5 gg. Mercedes-AMG GLC 43 Sportliche Mittelklasse-SUV im Test VW Passat Variant, Gebrauchtwagen-Check, asv2317 VW Passat Variant im Gebrauchtwagen-Check Auch als Gebrauchtwagen ein Publikumsliebling?
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken