BMW setzt auf Leichtgewichte

autouniversum – In den nächsten fünf Jahren will BMW Serienautos mit Karosserien aus kohlefaserverstärkten Kunststoffen anbieten.

BMW rüstet sich für einen möglichst frühen großflächigen Serieneinsatz von kohlefaserverstärkten Kunststoffen (CFK) im Automobilbau. Zu diesem Zweck schloss der Konzern eine strategische Entwicklungs- und Zulieferpartnerschaft mit der US-amerikanischen Firma Zoltek, die führend ist auf dem Gebiet der Produktion von hochwertigen Fasermaterialien. Zoltek hat bereits Verfahren entwickelt, um zu geringen Kosten hochwertige Faserverbundstoffe in großer Menge herzustellen. Das Ziel von BMW ist es, in den nächsten fünf Jahren Serienautos mit CFK Karosserien anbieten zu können.

Das hochfeste Material wiegt bis zu 50% weniger als Stahlblech und bis zu 30% weniger als Aluminium-Profile. Weniger Fahrzeuggewicht ist gleichbedeutend mit weniger Verbrauch. Weitere wesentliche Vorteile von Karosserien aus hochfesten Kohlefasern sind ein vorbildliches Crashverhalten sowie Korrsionsbeständigkeit. Darüber hinaus ermöglicht der Einsatz von Kohlefasern die Reduktion der Bauteile; so können großflächige, aus Aluminium oder Stahlblech nicht formbare Bauteile aus CFK hergestellt werden, was zudem neue Freiheiten im Automobildesign schafft.

Neues Heft
Top Aktuell ASV_2018_02_Titel_Neues_Heft Neue AUTOStraßenverkehr Alle Auto-Neuheiten im nächsten Jahr
Beliebte Artikel Renault Espace TCe 200, Seitenansicht Neuzulassungen November 2018 Das sind die Verkaufszwerge des Monats Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren
Anzeige
Sportwagen Toyota Supra - Sportcoupé - Fahrbericht Toyota GR Supra (2019) Premiere in Detroit Lexus RC F Track Edition Lexus RC F Track Edition (2019) Mit 500 PS auf die Piste
Allrad Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) GT3 Porsche 911 (996) Kaufberatung Jetzt steigen die Preise Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker