6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

BMW X5 M und BMW X6 M Edition Black Fire

Extrem schwarze und exklusive Sondermodelle

BMW X5 M und BMW X6 M Edition Black Fire Foto: BMW 9 Bilder

BMW legt die Power-SUV-Modelle X5 m und X6 M als Edition Black Fire auf. Die Sondermodelle kombinieren aufregende Designelemente mit exklusiven Ausstattungsdetails. Natürlich dominiert dabei die Farbe Schwarz.

28.06.2017 Uli Baumann 5 Kommentare
BMW X5 M und BMW X6 M Edition Black Fire Foto: BMW

Egal aus welchem Blickwinkel man an die Sondermodelle BMW X5 M Edition Black Fire und BMW X6 M Edition Black Fire herangeht – an schwarz kommt man nicht vorbei. Die Sonderlackierung trägt den Titel Saphirschwarz Metallic, in Schwarz eingefasst präsentieren sich die Nierenelemente samt Stegen im Kühlergrill.

Hauptsache schwarz

Das gilt auch für die geschmiedeten 21-Zoll großen M-Leichtmetallräder in der Farbe Schwarz, die mit Mischbereifung bestückt sind. Ein weiteres Erkennungsmerkmal der Edition Black Fire sind die serienmäßigen Spiegelkappen in Carbon. Sie sollen Leichtbau sichtbar machen und die Nähe des BMW X5 M und BMW X6 M zum Motorsport dokumentieren.

BMW X5 M und BMW X6 M Edition Black Fire Foto: BMW

Auch im Innenraum der BMW X5 M Edition Black Fire und BMW X6 M Edition Black Fire werden Hochwertigkeit und Exklusivität groß geschrieben. Vollelektrische Multifunktionssitze aus dem M-Programm mit integrierter Kopfstütze in fein genarbtem Bicolor-Vollleder Merino in Schwarz und Mugello Rot sind als exklusiver Bestandteil dieser Edition mit an Bord. Rote Kontrastnähte setzen auf der Volllederausstattung, die unter anderem auch auf der Mittelkonsole zum Einsatz kommt, zusätzliche Akzente. Natürlich passt sich auch der Dachhimmel in Farbe der Innenausstattung an. Die Interieurleisten in beiden Modellen glänzen in Pianolack schwarz. Die Besonderheit der Sondereditionen zeigt darüber hinaus das Logo der X5 M beziehungsweise. X6 M Edition Black Fire Edition an, das auf der rechten Beifahrerseite der Interieurleiste angebracht ist.

Beide Sondermodelle mit 575 PS-V8-Biturbo

Optional und ohne Aufpreis wählbar ist neben dem serienmäßigen M Lederlenkrad mit Aluminium Schaltpaddles und Multifunktion auch das BMW M Performance Lenkrad aus Alcantara mit Motorsportmarkierung in hellblauem Leder. Es bringt neben einem Farbklecks auch Rennsport-Feeling ins Cockpit.

Befeuert werden beide Modelle vom bekannten 4,4-Liter-V8-Motor mit 575 PS und 750 Nm, der die Brummer in 4,2 Sekunden auf Tempo 100 schießt.

Die neuen Sondereditionen der sportlichen SUV-Modelle X5 und X6 sind in Deutschland voraussichtlich ab September 2017 zu haben. Für viel Schwarz will BMW aber auch viel Kohle haben. Der Basispreis für den BMW X5 M Edition Black Fire liegt bei 142.260 Euro. Der BMW X6 M Edition Black Fire verlangt noch ein paar Scheinchen mehr. Er ist erst ab 145.760 Euro zu haben.

Anzeige
05/2013, BMW X5 Facelift BMW X5 ab 505 € im Monat Sixt Neuwagen: Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
BMW X5 BMW Bei Kauf bis zu 27,01% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Neuester Kommentar

Aha, da äußern sich wieder die ewig neidischen, die sich solche Autos niemals leisten werden können. Einfach mal damit fahren und jeglichen Kommentar verkneifen. Die machen nämlich richtig Spaß, gerade weil sie so anders sind, als die angeblichen Sportwagen á la Toyota GT86 oder ähnlich untermotorisiertes Gewürm.

Icke77 25. Juli 2017, 01:44 Uhr
Neues Heft
Neues Heft auto motor und sport, Ausgabe 22/2017, Heftvorschau
Heft 22 / 2017 12. Oktober 2017 202 Seiten Heftinhalt anzeigen Jetzt für 3,90 € kaufen Artikel einzeln kaufen
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden