Boreas Project DSD Design & Motorsport
Boreas Project
Boreas Project 3 Bilder

Boreas Project

Hybrid-Sportwagen mit 1.000 PS

Inhalt von

Mit dem Boreas Project drängt ein weiterer Sportwagen in den Kreis der 1.000 PS-Boliden. Entwickelt wird das Hybridmodell in Spanien.

Bislang gibt es vom Boreas Project nur ein Teaservideo, das von den spanischen Entwicklern von DSD Design & Motorsport bei youtube hochgeladen wurde. Beheimatet ist DSD Design in Santa Pola in der Provinz Alicante.

Sein Debüt soll der Boreas im Rahmen der 24-Stunden von LeMans geben, kurz darauf soll der Hybridsportwagen dann in Goodwood beim Festival of Speed zu sehen sein.

Die bisher bekannten Eckdaten: Eine Gesamtleistung von über 1.000 PS, eine rein elektrische Reichweite von rund 100 Kilometern. Gebaut werden sollen lediglich 12 Exemplare.

Im Teaservideo ist der Sportwagen bereits schemenhaft zu sehen.

1.000-PS-Hybridsportwagen aus Spanien
1:13 Min.

Seine Form folgt klassischen Mittelmotorsportlern. Der Name Boreas leitet sich vom griechischen Gott des winterlichen Nordwinds ab.

Mehr zum Thema Sportwagen
Audi PB 18 e-tron
E-Auto
08/2020, Gordon Murray Automotive T.52
Neuheiten
Zagato Isorivolta GTZ
Neuheiten