auto motor und sport Logo
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Bosch Geisterfahrer App

Smartphone warnt vor Falschfahrern

Bosch Geisterfahrer App Foto: Bosch

Der Automobilzulieferer Bosch bringt eine cloudbasierte Falschfahrerwarnung an den Start. Die Radio-App wurde zusammen mit Antenne Bayern entwickelt.

19.03.2018 Uli Baumann

Keine Verkehrstoten mehr durch Falschfahrer – das ist das Ziel von Bosch und Antenne Bayern. Entsprechend wurde die neue Falschfahrerwarnung auf den Weg gebracht. Mit der neuen Lösung können sowohl Falschfahrer als auch alle Verkehrsteilnehmer im Gefahrenbereich blitzschnell per Push-Nachricht gewarnt werden.

Daten werden in der Cloud abgeglichen

Nähert sich das Fahrzeug einer Autobahnauffahrt/-abfahrt, sendet die Falschfahrerwarnung automatisch die aktuellen Bewegungsdaten anonymisiert an die Bosch-Cloud. Die aktuelle Bewegung des Fahrzeugs wird nun mit der erlaubten Fahrtrichtung – die Information dazu ist in einer internetbasierten Datenbank hinterlegt – verglichen. Bei unzulässigen Abweichungen wird der Fahrer unverzüglich auf seine Falschfahrt aufmerksam gemacht. Die Cloud gibt die Warnung zudem sofort an alle vernetzten Verkehrsteilnehmer im Gefahrenbereich weiter. Mit Verlassen des Auffahrbereichs wird die Kommunikation mit der Cloud wieder unterbrochen. Je mehr Fahrzeuge vernetzt sind, desto engmaschiger ist das unsichtbare Sicherheitsnetz, und umso vollständiger kann vor Falschfahrern gewarnt werden.

Rund 2.000 Falschfahrer auf Autobahnen werden jährlich in Deutschland im Verkehrsfunk gemeldet. Pro Jahr kommen etwa 20 Personen infolge dieser Falschfahrten ums Leben. 46 Prozent der Unfälle beginnen bereits auf der Auffahrt zur Autobahn. Knapp jede dritte Falschfahrt endet nach 500 Metern – im schlimmsten Fall tödlich. Mithilfe der Antenne-Bayern-App und ihrer 250.000 aktiven, individuellen Nutzern kann der landesweite Radiosender seine Hörer nun blitzschnell vor Gefahrensituationen mit Falschfahrern warnen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden