Bugatti Veyron wird eingebremst

Foto: VW

Der VW-Ableger Bugatti bekommt die Aerodynamik-Probleme mit dem Supersportwagen 16.4 Veyron nicht in den Griff. Der 1001 PS starke 16-Zylinder-Bolide gilt im Hochgeschwindigkeitsbereich als nahezu unfahrbar.

Die intern bereits seit gut einem Jahr bekannten Fahrstabilitätsprobleme - sehr nervöser Geradeauslauf - waren nicht zuletzt der Auslöser für die Absetzung von Bugatti-Chef Karl-Heinz Neumann. Um die vom damaligen VW-Konzernchef Ferdiand Piëch angepeilte Höchstgeschwindigkeit von 406 km/h erreichen zu können, müsste das Auto aerodynamisch komplett umgebaut werden. Dies ist aus Zeit-, Kosten- und Stylinggründen nicht zu schaffen - VW-Chef Bernd Pischetsrieder wird daher auf der IAA bekannt geben, dass die Höchstgeschwindigkeit des eine Million Euro teuren Bugatti Veyron auf 330 km/h begrenzt wird.

Neuer Bugatti-Chef wird zur IAA bekannt gegeben

Natürlich sind dafür dann auch keine 1001 PS mehr nötig, womit sich die Probleme mit der Kühlung des Triebwerks, dem hoch belasteten Getriebe und den spezialgefertigten Reifen aufösen. Außerdem wird Pischetsrieder auf der IAA auch den Nachfolger Neumanns bekannt geben.

Neues Heft
Top Aktuell VW Autokauf Volkswagen startet modernen Autoverkauf Neues Vertriebsmodell
Beliebte Artikel Morgan 110 Jahre Sondermodelle Morgan wird 110 Jahre alt Sondermodelle zum Jubiläum 10/2018, Lanzante Porsche 930 mit Formel-1-Motor Porsche 930 mit Formel-1-Motor Alter 911 Turbo mit McLaren-Herz
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Erlkönig Audi R8 Spyder Erlkönig Audi R8 Spyder 2019 kommt die stärkere Facelift-Version Porsche Taycan Produktion Taycan vor Produktionsstart Porsche stemmt Bau des E-Sportlers
Allrad Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV 10/2018, Bollinger B2 Pick-up Bollinger B2 mit E-Antrieb Elektro-Pick-up im Defender-Style
Oldtimer & Youngtimer Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Auktion Oldtimer Auktion Toffen 2018 Versteigerung am 20.10.2018 10/2018, Lanzante Porsche 930 mit Formel-1-Motor Porsche 930 mit Formel-1-Motor Alter 911 Turbo mit McLaren-Herz