Buick Park Avenue

Luxus für China

Foto: GM 7 Bilder

Exklusiv für den chinesischen Markt legt GM unter dem Label Buick mit dem Park Avenue eine neue Luxuslimousine auf. Premiere feiert das Fünf-Meter-Schiff auf der Shanghai Motor Show.

Der chinesische Elite möchte der Park Avenue mit einer Länge von 5,18 Meter, einer Breite von 1,90 Meter und einer Höhe von 1,48 Meter sowie einem reichlich Beinfreiheit garantierendem Radstand von 3,01 Meter schmeicheln.

Den Wohlfühlraum kleiden Leder und Edelholzapplikationen ein, wobei den Genossen im Fond eine Mittelarmlehne mit umfangreichem Bedienfeld für Klimasteuerung und die Steuerung der klimatisierten und mit Massagefunktion ausgestatten Sitze zur Verfügung steht. Ausklappbare Holztische in den Rücklehnen der Vordersitze ermöglichen auch kleiner Bürotätigkeiten. Eine Kommunikation mit der Außenwelt ermöglicht die integrierte Anbindung an das lokale Funknetzwerk.

Satter Luxus

Der Chauffeur darf in ein Volant aus Leder und Holz greifen, sich an chromumrandeten Rundinstrumenten erfreuen und per großem Navigationsbildschirm stets die Richtung behalten. Angenehm machen den Arbeitsplatz dabei die elektrische Sitzverstellung sowie die Massage- und Klimatisierungsfunktion der Sitze. Sicherheit geben sechs Airbags.

Zwei Motoren im Angebot

Angetrieben wird der Park Avenue wahlweise von zwei Sechszylindern. Der 3,6-Liter-V6 leistet 250 PS und 340 Nm, das 2,8-Liter-Pendant bringt es auf 201 PS und 265 Nm. Die Kraft wird jeweils per Automatikgetriebe auf die Hinterräder weitergereicht. 

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Lithium-Ionen-Batterie European Battery Union (EBU) Neues Konsortium für Akku-Fertigung gegründet Nuro Autonomes Lieferfahrzeug Autonomes Lieferfahrzeug Nuro R1 Selbstfahrendes Auto für Same-Day-Bestellungen
SUV Erlkönig Dacia Duster Prototyp (Alpine SUV) Mysteriöser Dacia Duster Elektro-Prototyp Testet Renault hier ein Alpine-E-SUV? Porsche Cayenne Coupé Porsche Cayenne Coupé (2019) Sportliche Lifestyle-Version des SUV
Mittelklasse Tesla Model 3, Hyundai Kona Hyundai Kona Elektro und Tesla Model 3 Performance Zwei Mittelklasse-Revoluzzer im Test Xpeng E28 Xpeng E28 (2019) Das ist Chinas Tesla Model 3-Rivale
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken