Buick Park Avenue

Luxus für China

Foto: GM 7 Bilder

Exklusiv für den chinesischen Markt legt GM unter dem Label Buick mit dem Park Avenue eine neue Luxuslimousine auf. Premiere feiert das Fünf-Meter-Schiff auf der Shanghai Motor Show.

Der chinesische Elite möchte der Park Avenue mit einer Länge von 5,18 Meter, einer Breite von 1,90 Meter und einer Höhe von 1,48 Meter sowie einem reichlich Beinfreiheit garantierendem Radstand von 3,01 Meter schmeicheln.

Den Wohlfühlraum kleiden Leder und Edelholzapplikationen ein, wobei den Genossen im Fond eine Mittelarmlehne mit umfangreichem Bedienfeld für Klimasteuerung und die Steuerung der klimatisierten und mit Massagefunktion ausgestatten Sitze zur Verfügung steht. Ausklappbare Holztische in den Rücklehnen der Vordersitze ermöglichen auch kleiner Bürotätigkeiten. Eine Kommunikation mit der Außenwelt ermöglicht die integrierte Anbindung an das lokale Funknetzwerk.

Satter Luxus

Der Chauffeur darf in ein Volant aus Leder und Holz greifen, sich an chromumrandeten Rundinstrumenten erfreuen und per großem Navigationsbildschirm stets die Richtung behalten. Angenehm machen den Arbeitsplatz dabei die elektrische Sitzverstellung sowie die Massage- und Klimatisierungsfunktion der Sitze. Sicherheit geben sechs Airbags.

Zwei Motoren im Angebot

Angetrieben wird der Park Avenue wahlweise von zwei Sechszylindern. Der 3,6-Liter-V6 leistet 250 PS und 340 Nm, das 2,8-Liter-Pendant bringt es auf 201 PS und 265 Nm. Die Kraft wird jeweils per Automatikgetriebe auf die Hinterräder weitergereicht. 

Neues Heft
Top Aktuell Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck
Beliebte Artikel Chinesen lieben Buick Buick Terraza Rollendes Eigenheim
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Nissan GT-R50 by Italdesign Nissan GT-R50 by Italdesign 990.000 Euro-Sportwagen zum 50ten Brabus B25 A-Klasse (2019) Brabus A-Klasse B25 S A 250 mit 270 PS
Allrad Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck Erlkönig Land Rover Defender 110 Erlkönig Land Rover Defender (2020) Der Landy kehrt zurück!
Oldtimer & Youngtimer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker BMW 507 Graf Goertz Die teuersten Promi-Autos 2018 2,6 Millionen für Goertz-507