Cadillac

George W. Bush enthüllt DTS-Design

Foto: Cadillac 8 Bilder

Für das Roll-Out des neuen Cadillac DTS hat sich die GM-Marke einen besonders prominenten Presenter ausgesucht. George W. Bush wird am Donnerstag (20.1.) auf der "Presidential Inaugural Parade“ in Washington den Nachfolger des Deville zeigen.

Denn seine neue Stretchlimousine nimmt schon das Design des kommenden Cadillac DTS vorweg - zumindest was die Front- und die Heckpartie angeht.

Vorne prangt nach Cadillac-Manier ein großer vergitterter Kühlergrill, der von zwei aufrecht stehenden Xenon-Scheinwerfern flankiert wird, das Heck mit der schmalen dritten Bremsleucht wird von LED-Heckleuchten, dem Cadillac-Logo und einer Chrom-Strebe am Kofferraum dominiert.

Die handgefertigte Präsidenten-Limousine fällt etwas länger und höher aus und ist vollgestopft mit Sicherheits- und Kommunikationstechnik. Insgesamt finden in Bushs´ Limousine sechs Passagiere Platz. Ein spezielles Rücksitz-Paket beinhaltet einen ausklappbaren Schreibtisch - außerdem dürfen sich die hinteren Mitreisenden über ein Premium-Soundsystem mit Zehnfach-CD-Wechsler freuen. Holzapplikationen und blaue Lederausstattung sollen für den Komfort des Präsidenten sorgen.

Natürlich soll auch nach außen hin demonstriert werden, wer gerade die Pennsylvania Avenue entlang rollt. Auf den Hecktüren prangt das Präsidenten-Wappen, auf dem rechten Kotflügel ist die US-Flagge positioniert, der linke Kotflügel trägt die Standarte des Präsidenten. Beiden Fahnen können in der Nacht via High Intensity Discharged (HID) Lampen illuminiert werden.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Cadillac STS-V AMG und Co - wir kommen Einfach great Cadillac-Limousine mit V12
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Ruf Porsche SCR Genf 2019 Ruf Porsche SCR Leichtbau-Elfer mit 510-PS-Saugmotor Aston Martin Project 003 Teaser Aston Martin Project 003 Valhalla Mittelmotor-Supersportwagen für 2021
SUV Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf Suzuki Jimny 2018 Fahrbericht 4. Generation Suzuki Jimny (2018) In Deutschland vorerst wohl nicht mehr verfügbar
Oldtimer & Youngtimer Ford Capri L (1978) Ford Capri (1969-1986) wird 50 Sportcoupé zum Kleinwagenpreis Retro Classics Stuttgart 2018 Retro Classics 2019 Öffnungszeiten, Anreise, Preise