Caravan-Branche mit Rekord

Die deutsche Caravanbranche kann für das vergangene Jahr erneut Rekordzahlen vorlegen. Der Gesamtumsatz mit Neufahrzeugen, gebrauchten Wohnwagen und Reisemobilen sowie Zubehör lag 2001 mit 4,3 Milliarden Euro (8,4 Milliarden Mark) knapp neun Prozent über den Vorjahreserlösen.

Die deutsche Caravanbranche kann für das vergangene Jahr erneut Rekordzahlen vorlegen. Der Gesamtumsatz mit Neufahrzeugen, gebrauchten Wohnwagen und Reisemobilen sowie Zubehör lag 2001 mit 4,3 Milliarden Euro (8,4 Milliarden Mark) knapp neun Prozent über den Vorjahreserlösen. „Vor dem Hintergrund der schwächelnden Konjunktur im Jahr 2001 kann die Branche mit dem Ergebnis sehr zufrieden sein. Anlass zu vorsichtigem Optimismus für das Jahr 2002 ist durch den soliden Saisonstart gegeben,“ sagte Verbandsgeschäftsführer Hans-Karl Sternberg am Montag (21.1.) auf der Tourismusmesse CMT in Stuttgart.

1,1 Millionen Deutsche nutzen das Wohnmobil

Zu Beginn der neuen Saison wurden vom September bis November 2001 2.947 Reisemobile neu zugelassen – 18,6 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Bei den Wohnwagen waren es mit 2.936 nur 0,4 Prozent mehr. Etwa 1,8 Millionen Deutsche reisen mit Wohnwagen in den Urlaub – das Wohnmobil nutzen rund 1,1 Millionen Urlauber, schätzt der Verband.

Mit neu zugelassenen Reisemobilen und Caravans erzielten die deutschen Hersteller im vergangenen Jahr einen Umsatz von 2,19 Milliarden Euro (plus 7,8 Prozent). Gebrauchtfahrzeuge wurden im Wert von 1,7 Milliarden Euro (plus zehn Prozent) abgesetzt. Das Zubehör kam auf 414 Millionen Euro. Optimistisch zeigt sich die Branche vor allem über die Exportaussichten.

Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft 03/2019, VW Golf Variant 1.5 TGI CNG Röntgenbild Neuer VW 1.5 TGI evo Golf Variant mit Erdgasmotor kostet 31.480 Euro 03/2019, ADAC-Test SCR-Nachrüst-Katalysatoren Abschluss März 2019 SCR-Nachrüst-Katalysatoren für Euro 5-Diesel ADAC sieht Licht und Schatten im Langzeittest
SUV Skoda Karoq Sportline Fahrbericht Skoda Karoq Sportline (2019) Mit 190 PS ein SPORT-Utlity Vehicle? Fiat 500X 1.6 Multijet, Exterieur Fiat 500X 1.6 Multijet im Dauertest Kleiner Fiat-SUV mit Langzeitqualitäten?
Mittelklasse Cadillac CT5 Modelljahr 2019 Cadillac CT5 (2019) Das ist der ATS- und CTS-Nachfolger Audi A5 e-tron Sportback E6 Codename E6 - Limousine mit E-Antrieb Audi plant A5 E-Tron Sportback als Elektro-A6
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken