Caravan Salon 2006

Reisen mit VW

Foto: VW 11 Bilder

Volkswagen wird auf dem diesjährigen Caravan Salon in Düsseldorf ein buntes Portfolio an Freizeitfahrzeugen präsentieren. Neben dem California-Sondermodell "Sonora" wird die Van-Studie "No Limit" zu sehen sein, außerdem ein neues Reisemobil auf Crafter-Basis.

Entstanden ist der Spezial-Umbau in Zusammenarbeit mit dem Reisemobilhersteller Niesmann und Bischoff, die die Grundidee der 2001 gezeigten Studie "All-in-One“ aufgreifen. Basis für den "Spirit“ bildet ein VW Crafter mit 136 PS, der in der Länge 6,66 Meter misst und 3,5 Tonnen auf die Waage bringt. Mit zwei Schlafplätzen, vier Einzelsesseln, integrierten Kindersitzen auf den hinteren Plätzen, Kühlbox im Sideboard, einer Panoramahaube über dem Fahrerhaus und jeder Menge Platz für Fahrräder oder andere Sportgeräte soll der Reisevan ab Anfang 2007 zu einem Preis unterhalb 60.000 Euro zu den Händlern rollen.

Ebenfalls zu sehen: das California-Sondermodell "Sonora“, das in fünf verschiedenen Metallic-Lackierungen zum Preis von 49.897 Euro ausschließlich auf dem deutschen Markt erhältlich sein wird. Von außen unterscheidet sich der auf der Comfortline basierende Sonderling durch Leichtmetallräder und die abgedunkelte Doppelverglasung. Drei-Zonen-Klimaanlage, Radio-Navigationssystem, Schubladenkoffer und Frischluftzufuhr mit Aktivkohlefilter sind ebenfalls an Bord. Neben der Basis-Motorisierung mit 1,9-Liter (102 PS) sind auch noch zwei 2,5-Liter-Aggregate mit 130 und 174 PS erhältlich. Gegenüber einem entsprechend ausgerüsteten Serienmodell entsteht somit ein Preisvorteil von 1.920 Euro.

Ganz in weiß präsentiert sich dagegen die California-Farb-Studie "No Limit“ mit spezieller Lackierung. Den einzigen farblichen Kontrast zum dominierenden Weiß bilden die Wangen der Polster, die in einem Braunton gehalten sind. Sieben Zoll große Kopfstützen-Monitore visualisieren zudem die Daten des eingebauten Mac Mini.

Neues Heft
Top Aktuell Cyber Monday Woche 2018 Die besten Deals für Autofahrer
Beliebte Artikel Caravan Salon 2005 Young Activity Van von Hymer IDC Mercedes Neue Freizeitmobile
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Mercedes-AMG GT R PRO Mercedes-AMG GT R Pro (2019) Sonderserie mit Renn-Genen Mansory Lamborgini Aventador S Mansory tunt Aventador S Carbon so weit das Auge reicht
Allrad Ford Bronco Neuer Ford Bronco 2020 Bald Serie, aber nicht mehr Kult Subaru Crosstrek Hybrid (USA) Subaru Crosstrek Hybrid (2019) XV für die USA als Hybrid
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu