Caterham R500

Der Leicht-Athlet

Foto: Caterham

Von April 2004 an wird Sportwagenhersteller Caterham den Superlight R500 Evolution mit 250 PS auf den Markt bringen. Das Ultraleichtgewicht bringt lediglich 470 Kilogramm auf die Waage und unterschreitet das Gewicht des R400 nochmals um 20 Kilo.

Mit der Leistung von 250 PS bei 8.000/min. verfügt der Zweiliter-Vierzylinder aus dem Hause MG Rover über ein Leistungsgewicht von 1,88 Kilo pro PS. Als maximales Drehmoment geben die Engländer rund 257 Nm bei 4.000/min an, die Höchstgeschwindigkeit soll bei über 240 km/h liegen. Beim Spurt von Null auf 100 km/h bleibt nach Angaben von Caterham die Stoppuhr bei 3,2 Sekunden stehen.

Zur Ausstattung des Superlight R500 Evolution gehören Rennschalensitze aus Carbon-Kevlar, ein klassisches Renn-Cockpit und 13 Zoll großen Leichtmetallfelgen im Acht-Speichen-Design. In Großbritannien wird der Caterham Superlight R500 Evolution für 42.000 Pfund, umgerechnet rund 63.500 Euro angeboten.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Hymer B MC EHG-Verkauf Thor will nachverhandeln Süße Museen Museen für Naschkatzen Süßes zum Lernen und Naschen
CARAVANING
Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Automatisch besser schalten Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken
Gebrauchtwagen Angebote