Caterham Superlight

Leichtes Spiel

Foto: Caterham

Die britische Sportwagenmanufaktur Caterham auf auf Drängen seiner Kunden jetzt einen Superlight-Variante des Caterham 7 aufgelegt, die das Fahrerlebnis mit dem puristischen Roadster auf das Wesentliche reduzieren soll.

Entsprechend fällt auch die Ausstattung des Superlight aus. Verzichtet wird auf eine Windschutzscheibe, hier leitet lediglich ein kleiner Windabweiser aus Carbon den Fahrtwind über die Passagiere, eine Heizung und sämtliche Innenraumteppiche. Carbon-Kotflügel, Carbon-Schalensitze und eine Nase aus Kohlefaser senken zudem das Gewicht des Superlight auf rund 460 Kilogramm ab. Den Straßenkontakt halten spärlich bemessene Reifen im Format 175/55 auf 13 Zoll-Felgen.

Beschleunigt wird das Fliegengewicht von einen 1,8-Liter-Vierzylinder mit 160 PS und 170 Nm Drehmoment, der mit einem manuellen Sechsgang-Getriebe verblockt ist. Damit beschleunigt der SL in knapp fünf Sekunden auf Tempo 100 und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 210 km/h.

Optional kann der SL natürlich mit allerlei Zubehör aus dem caterham aufgerüstet werden, dann bleibt allerdings der SL-Gedanke auf der Strecke.

Gefertigt wird der SL ab Oktober 2005. Als Teilmontierter Bausatz kostet der Superlight knapp 30.000 Euro, fahrfertig aufgebaut werden knapp 33.000 Euro gefordert.

Neues Heft
Top Aktuell ASV_2018_02_Titel_Neues_Heft Neue AUTOStraßenverkehr Alle Auto-Neuheiten im nächsten Jahr
Beliebte Artikel Irmscher Seven up Caterham Neue Radikale
Anzeige
Sportwagen Toyota Supra - Sportcoupé - Fahrbericht Toyota GR Supra (2019) Premiere in Detroit Lexus RC F Track Edition Lexus RC F Track Edition (2019) Mit 500 PS auf die Piste
Allrad Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker