Catwalk Condition

E-Klasse Cabriolet mit H&R Gewindefedern

MB_E-Klasse_W213_Cabrio_HVF_front_OFFEN H&R Foto: H&R 3 Bilder

Ein Mercedes E-Klasse-Cabriolet ließ nie viele Wünsche offen. Gelungene Proportionen und das hochwertige Interieur nebst Stoffverdeck versprühen zeitlose Eleganz. Hinzu gesellt sich stets das verschwenderische der Idee als solches, aus einer großzügigen Limousine ein opulentes Cabriolet zu formen. Einzig der etwas „zu hohe Radstand“ trübt den perfekten Auftritt des Stuttgarter Beaus.

Abhilfe versprechen die nun erhältlichen H&R Gewindefedern. Trotz der stufenlos justierbaren Höhenverstellung der Federn bleiben die Mercedes- Stoßdämpfer erhalten. So kombiniert H&R sportlichen Chic mit einem gehörigen Schuss Performance in perfekter Symbiose, ganz individuell auf den Fahrzeugbesitzer abstimmbar und trotzdem mit hohem Fahrkomfort.

An der Vorderachse ermöglichen die Gewindefedern eine variable Absenkung der Fahrzeughöhe zwischen 20 – 40 Millimeter, hinten um 25- bis 45 Millimeter. In Folge des tieferen Schwerpunkts überzeugt das Cabriolet nun mit einem deutlich dynamischeren Fahrverhalten, direkterem Einlenken und reduzierter Seitenneigung. Zudem stehen die Räder nun wie angegossen in den Radhäusern. Die H&R Gewindefedern sind für viele Versionen und Motorisierungen der W213 E-Klasse lieferbar und verfügen natürlich stets über die erforderlichen Teile-Gutachten. Weiterhin im Lieferprogramm bleiben selbstverständlich H&R Sportfedern und „Trak+“-Spurverbreiterungen.

Alle H&R Komponenten sind 100% Made in Germany. H&R Gewindefedern sind nur über ausgesuchte H&R- Vertriebspartner erhältlich.

H&R Komponenten für Mercedes-Benz E – Klasse Cabriolet W213 Typ 212 (A238) ab Bj. 2017, 2WD inkl. Agility Control, ohne Dynamic Body Control, ohne Air Body Control

Gewindefedern, Artikelnummer: 23011-3
Tieferlegung VA: ca. 20-40 mm
Tieferlegung HA: ca. 25-45 mm
UVP: 820,00 Euro inkl. 19 % MWSt.

H&R Komponenten nur für Mercedes-Benz E 350e Limousine Hybrid W213, ab Bj. 2016, Typ 212 inkl. Agility Control, ohne Dynamic Body Control, ohne Air Body Control

Gewindefedern, Artikelnummer: 23011-1
Tieferlegung VA: ca. 35-55 mm
Tieferlegung HA: ca. 30-50 mm
UVP: 820,00 Euro inkl. 19 % MWSt.

H&R Komponenten für Mercedes-Benz E – Klasse Limousine + Coupé W213, Typ 212 + R1EC (C238) 2WD inkl. Agility Control, ohne Dynamic Body Control, ohne Air Body Control

Gewindefedern, Artikelnummer: 23011-2
Tieferlegung VA: ca. 25-45 mm
Tieferlegung HA: ca. 25-45 mm
UVP: 820,00 Euro inkl. 19 % MWSt.

H&R Komponenten für Mercedes-Benz E – Klasse T-Modell W213, ab Bj. 2016, Typ R1ES (S213), HA-Luftfederung, inkl. Agility Control, ohne Dynamic Body Control, ohne Air Body Control

Gewindefedern, Artikelnummer: 23011-4
Tieferlegung VA: ca. 35-55 mm
Tieferlegung HA: ca. 15-35 mm
UVP: 582,00 Euro inkl. 19 % MWSt.

www.h-r.com

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erster Check Mercedes GLS Erster Check Mercedes GLS 2019 Mercedes Maximus Mercedes GLS 580 4MATIC 2019 Mercedes GLS (2019) Die neue S-Klasse unter den SUV
Sportwagen Mercedes SL Mercedes SL (2021) AMG entwickelt den nächsten Mercedes-Roadster Nissan GT-R 50th Anniversary Edition Nissan GT-R 50th Anniversary Edition Godzilla wird 50
Anzeige
Oldtimer & Youngtimer Volvo 740, Frontansicht Volvo 740/760 Kaufberatung Stärken und Schwächen des kantigen Schweden Lancia Delta HF Integrale Evoluzione Martini 5 (1992) RM Sotheby's Auktion Techno Classica Essen 2019 Rekordpreise für Rallye-Lancia