Chefwechsel bei BMW

Krüger beerbt Reithofer

Harald Krüger Foto: BMW

Ab dem 13. Mai 2015 wird Harald Krüger die Aufgabe des Vorstandsvorsitzenden der BMW AG übernehmen. Der derzeitige Vorsitzende, Norbert Reithofer, soll dann dem Aufsichtsrats vorsitzen.

Der 49-jährige Krüger ist seit 1992 im Unternehmen und wurde Ende 2008 in den Vorstand berufen. Bis zum 30.06.2012 leitete er das Personal- und Sozialwesen, anschließend übernahm er im Vorstand die Verantwortung für Mini, Motorrad, Rolls-Royce und Aftersales BMW Group. Seit 01.04.2013 leitet der Diplom-Ingenieur für Maschinenbau das Ressort Produktion.

Fröhlich folgt auf Diess

Der amtierende Aufsichtsratsvorsitzende Joachim Milberg wird sein Mandat als Mitglied des Aufsichtsrats vorzeitig mit dem Ende der Hauptversammlung 2015 niederlegen, er soll dann eine führende Aufgabe im weltweiten gesellschaftlichen Engagement und Stiftungswesen der BMW Group übernehmen.

Neuer Vorstand für das Ressort Entwicklung ist mit sofortiger Wirkung Klaus Fröhlich. Der 54-Jährige ist seit 1987 im Unternehmen und seitdem in verschiedenen leitenden Funktionen tätig. Zuletzt war Fröhlich für die kleineren und mittleren Modellbaureihen zuständig. Fröhlich folgt auf Herbert Diess, der ab Oktober 2015 bei VW als Markenchef angheuert.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Nissan Altima-te AWD Kettenfahrzeuge aus aller Welt Die schärfsten Kisten mit Ketten Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV
Promobil
Hobby Vantana K60 Fs en vogue Seite Hobby Vantana K60 Fs-Veredelung Mit dem en vogue voll in Mode? Hymer B MC Verkauf der Erwin Hymer Group Thor will nachverhandeln
CARAVANING
Ford Ranger Pick-up mit Power Ford Ranger zieht 15 Caravans Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Effizient und schnell Schalten
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken
Gebrauchtwagen Angebote