Chevrolet Cruze

Cruze mit mehr Diesel-Optionen

Chevrolet Cruze Foto: Chevrolet 17 Bilder

Die GM-Tochter Chevrolet erweitert das Angebotsprogramm der Kompaktlimousine Chevrolet Cruze um weitere Diesel-Optionen. Neu ist ein 125 PS starker Selbstzünder, der zu Preisen ab 19.490 Euro zu haben ist.

Der neue Zweiliter-Selbstzünder, der an ein manuelles Fünfgang-Getriebe gekoppelt ist, ist ab der Ausstattungsversion LS zu haben.

Chevrolet Cruze 2:52 Min.

Automatik für den Top-Diesel

Neu im Chevrolet Cruze ist auch die Kombination des 150 PS starken Zweiliter-Turbodiesel mit einer Sechsstufen-Automatik, die alternativ zum manuellen Fünfgang-Getriebe geordert werden kann. Hier liegt der Grundpreis der LT-Version bei 22.690 Euro.

Zur Serienausstattung aller Cruze-Modelle zählen unter anderem ABS, elektronische Stabilitätskontrolle (ESC) mit Traktionskontrolle, Servolenkung, elektronische Wegfahrsperre, RDS CD-Radio, Parksensoren hinten, elektrische Fensterheber, Front-, Seiten- und Fensterairbags, 16 Zoll-Leichtmetallfelgen, höhenverstellbare Fahrer- und Beifahrersitze und eine Klimaanlage.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft 5/2019, Artega Karolino Artega Karolino Elektroauto Plötzlich hat der Microlino einen Zwillingsbruder 5/2019, Easelink induktives Laden Induktives Laden von Elektroautos Nebenbei Laden mit Blockchain-Technologie
SUV Mercedes G-Klasse Alexander Bloch erklärt Technik Missverständnisse über die neue Mercedes G-Klasse Audi Q3 35 TDI Quattro S line, Audi Q3 35 TSFI Advanced, Exterieur Audi Q3 35 TDI vs. Audi Q3 35 TSFI Hier entscheidet der Geschmack
Mittelklasse G-Power BMW M3 CSL M3 GTS M4 GTS G-Power BMW M3 CSL, M3 GTS und M4 GTS Sattes Leistungsplus für exklusive BMW Ms Audi A4/S4 Facelift Audi A4 Facelift (2019) Preise starten bei 35.900 Euro
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken