Chevrolet Volt

1. Verbrauchstest mit gutem Ergebnis

Foto: GM 15 Bilder

Der Chevrolet Volt, der im November baugleich auch als Opel Ampera auf den Markt kommt, hat im ersten Vergleichstest von auto motor und sport seine Praxistauglichkeit bewiesen.

Im Test gegen einen etwa gleich großen und ähnlich starken BMW 320d Efficient Dynamics zeigte sich der Volt im Bereich bis 100 Kilometer klar in Sachen Verbrauch überlegen.

Akkuleistung reicht für 58 Kilometer

Im Praxistest reichte die Akkuleistung des Volt für 58 Kilometer reinen Elektrobetrieb. Anschließend schaltet sich der benzingetriebene 1,4-Liter-Benzinmotor zu. 100 Kilometer tägliche Pendlerstrecke lassen sich mit dem Volt bei einem Kraftstoffverbrauch von 3,3 Litern bewältigen.

Akzeptabel ist der Verbrauch des Volt auf längeren Strecken. Mit dem gemessenen Verbrauch von 7,2 L/100 km - im reinen Benzinbetrieb -  liegt er zwar über dem Vergleichswert des BMW, der mit 6,0 Litern Diesel auskommt, ist aber bei einem Gewicht des Autos von 1,7 Tonnen noch im grünen Bereich. 

Vier Stunden Aufladezeit an der Steckdose

Wer die Gelegenheit hat, am Arbeitsplatz Strom zu tanken, kann den Weg zwischen Arbeitsstelle und Wohnort mit dem Volt ganz elektrisch zurücklegen, denn der Akku ist nach nur vier Stunden wieder voll. Auch finanziell lohnt sich der Volt: In einer Modellrechnung von auto motor und sport kommt das Elektroauto auf einen Kilometerpreis von 7,0 Cent, der BMW auf 8,5 Cent.

Die weiteren Themen aus auto motor und sport, Heft 7, das ab dem 10.3. am Kiosk ist:
- Comeback der Stufenhecklimousinen: Audi A3, Alfa Romeo Giulia, VW Jetta, Mercedes CLC
- Großes Cabrio-Extra
- Vergleichstest Peugeot 508, VW Passat, Opel Insignia, Mazda 6
- Erster Test VW Jetta

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft 1/2019, Continental 5G V2X CES Vernetzter Verkehr Europa setzt auf WLAN statt 5G 3/2019, Mercedes-Benz Vision Urbanetic Robotaxis von Daimler und Bosch Produktionsstart im Jahr 2021
SUV Erlkönig Land Rover Defender Land Rover Defender (2020) Landy bei Ring-Test erwischt Fisker SUV Fisker SUV (2021) Elektro-SUV für unter 35.000 Euro
Mittelklasse Cadillac CT5 Modelljahr 2019 Cadillac CT5 (2019) Das ist der ATS- und CTS-Nachfolger Audi A5 e-tron Sportback E6 Codename E6 - Limousine mit E-Antrieb Audi plant A5 E-Tron Sportback als Elektro-A6
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken