Chevrolet Volt auf der Detroit Motor Show

Spannend in die zweite Runde

01/2015, Chevrolet Volt Foto: Newspress 20 Bilder

Chevrolet hat auf der Detroit Motor Show die zweite Generation des Elektroautos Volt enthüllt. Die Neuauflage soll eine größere elektrische Reichweite haben und kommt deutlich sportlicher gezeichnet daher.

Der Opel Ampera hat sein Karriereende bereits erreicht, sein US-Schwestermodell Chevrolet Volt darf eine zweiten Anlauf wagen, um die Elektroautoidee massenweise unter das fahrende Volk zu bringen. Die Neuauflage wirkt deutlich gefälliger, zeigt sich sportlicher gezeichnet. Dazu passen auch die 17-Zoll-Felgen mit 215/50er Reifen. Zudem soll der neue Volt deutlich geschmeidiger durch den Fahrtwind schlüpfen. Der neue Chevrolet Volt ist 4,58 Meter lang, 1,80 Meter breit und 1,43 Meter hoch. Der Radstand liegt bei 2,69 Meter. Der Innenraum soll Platz für 5 Passagiere bieten und zusätzlich rund 300 Liter Gepäck schlucken.

Neuer Chevrolet Volt startet Ende 2015

Der neue, rund 45 Kilogramm leichtere Antriebsstrang des Chevrolet Volt spannt einen 111 kW und 398 Nm starken Elektromotor mit einem 1,5-Liter-Vierzylinder-Benziner mit 101 PS als Range Extender zusammen. Angetrieben werden ausschließlich die Vorderräder. Als Energiespeicher dient eine Lithium-Ionen-Batterie mit einer Kapazität von 18,4 kWh. Die rein elektrische Reichweite gibt Chevrolet mit rund 80 Kilometer an. Arbeitet der Range Extender, der mit einem knapp 34 Liter großen Benzintank ausgerüstet ist, zu, so soll die Reichweite bei bis zu 676 Kilometer betragen. Die Batterie kann an der konventionellen Steckdose (230 V) in etwa 4,5 Stunden nachgeladen werden.

Das Cockpit trägt ein frei programmierbares Display und einen großen Touchscreen, der neben dem Entertainmentsystem auch viele Bedienfunktionen bündelt und so viele Knöpfe einspart. In den US-Handel kommt der neue Chevrolet Volt Ende 2015. Preise wurden noch nicht genannt.

Neues Heft
Top Aktuell Mercedes-AMG GT R PRO Mercedes-AMG GT R Pro (2019) Sonderserie mit Renn-Genen
Beliebte Artikel Ford Bronco 2020 Ford Puma 2020 So sieht der Baby-Bronco aus Seat Cupra Terramar Cupra Terramar (2020) SUV-Coupé mit 300 PS
Anzeige
Sportwagen Mercedes-AMG GT R PRO Mercedes-AMG GT R Pro (2019) Sonderserie mit Renn-Genen Mansory Lamborgini Aventador S Mansory tunt Aventador S Carbon so weit das Auge reicht
Allrad Ford Bronco Neuer Ford Bronco 2020 Bald Serie, aber nicht mehr Kult Subaru Crosstrek Hybrid (USA) Subaru Crosstrek Hybrid (2019) XV für die USA als Hybrid
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu