Qoros 3 Sedan Qoros
Qoros 3 Sedan
Qoros 3 Sedan
Qoros 3 Sedan, Vorstand
Qoros, Volker Steinwascher
48 Bilder

China-Autos rollen an

Qoros 3 kostet knapp 21.000 Euro

Der chinesische Autohersteller Qoros hat die ersten Modelle seiner Mittelklasselimousine Qoros 3 nach Europa verschifft und schon im September in der slowakischen Hauptstadt Bratislava ausgeliefert. Das erfuhr auto motor und sport aus Qoros-Kreisen.

Der Qoros 3 wird in der Slowakei mit Vollausstattung sowie 156-PS-Turbobenziner und Sechsstufen-Doppelkupplungsgetriebe für 20.950 Euro angeboten. Die Slowakei ist der Testmarkt in Europa, auf dem der chinesische Autobauer Erfahrungen sammeln will, wie seine Autos ankommen. Dabei kommt die Slowakei dem Hersteller entgegen, weil dort Stufenheck-Limousinen wie der Qoros 3 sehr beliebt sind.

Qoros 3 Sedan
Qoros 3, Kompakte China-Limousine
1:22 Min.

Qoros-Deutschlandstart in 2015

Der Marktstart in Deutschland ist für 2015 geplant. Allerdings sollen dann weitere Modelle zur Verfügung stehen. Erst vor einigen Tagen hatte Qoros Aufsehen erregt, weil der Qoros 3 den Euro-NCAP-Crashtest mit der Bestmarke von fünf Sternen bestanden hat und sogar besser abgeschnitten hat als der neue VW Golf. Andere chinesische Hersteller wie Brilliance und Landwind hatten den NCAP-Crashtest nicht bestanden und ihre Expansionspläne aufgegeben.

Zur Startseite
Verkehr Verkehr Qoros 3 Sedan Das steckt hinter der neuen China-Limousine Qoros 3 startet in China