auto motor und sport Logo
6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Chiptuning für Land Rover von Race Tools

Landy, Disco und Range dürfen mehr

Land Rover Discovery Foto: Hersteller

Tuner Race Tools hat seine Angebotspalette um einige Modelle aus dem Land Rover-Konzern ausgebaut. Optimierte Motorsteuerungen bringen den Defender, den Discovery und den Range Rover auf Trab.

11.12.2012 Uli Baumann

Der Geländewagen-Klassiker Land Rover Defender war noch nie ein Ausbund an Fahrdynamik. Bei Race Tools macht er aber einen ersten Schritt in diese Richtung. Den 2,4-Liter-Turbodiesel mit serienmäßig 123 PS und 380 Nm bringt eine modifizierte Motorsteuerung zum Preis von 399 Euro auf 158 PS und 460 Nm. Wer mehr Höchstgeschwindigkeit will, kann zum Vmax-Modul greifen. Dabei bleibt die Motorleistung unverändert, das Speedlimit wird aber zum Preis von 879 Euro auf 150 km/h heraufgesetzt.

Mehr Top-Speed für Discovery und Range Rover

Mehr Dampf verspricht auch die Motorsoftware für den Discovery 3.0 TDV6. Für 499 Euro steigt die Leistung von 211 auf 251 PS, das maximale Drehmoment von 520 auf 600 Nm bei unveränderter Höchstgeschwindigkeit. Für die 245 PS-Version bietet Race Tools zum gleichen Preis ein Upgrade auf 289 PS und 675 Nm an. Das Vmax-Modul belässt in beiden Fällen die Leistung, erlaubt aber eine Höchstgeschwindigkeit von nun 204 km/h zum Preis von 1.099 Euro.

Im Discovery 3.0SDV6 wird für 499 Euro die Leistung auf 317 PS und 680 Nm angehoben. Das Vmax-Modul für 1.099 Euro erlaubt bis zu 210 km/h. Schneller voran geht es auf Wunsch auch im Range Rover/Sport mit dem 510 PS V8-Kompressortriebwerk. Hier lässt die Race Tools-Abstimmung für 1.099 Euro satte 260 km/h zu. Steckt der 272 PS starke 3,6-Liter TDV8 unter der Haube sind zum gleichen Preis 244 km/h drin. Nicht vergessen wird auch der 4,4-Liter TDV8, der mit 313 PS dann 240 km/h schnell rennen darf.

Anzeige
Land Rover Defender Land Rover ab 0 € im Monat Sixt Neuwagen: Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Land Rover Defender Land Rover Bei Kauf bis zu 13,00% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Neues Heft auto motor und sport, Ausgabe 25/2017, Heftvorschau
Heft 25 / 2017 9. November 2017 182 Seiten Heftinhalt anzeigen Jetzt für 3,90 € kaufen Artikel einzeln kaufen
Gebrauchtwagen Angebote