Chrysler-Geschäfte laufen gut

Foto: Daimler-Chrysler

Der deutsch-amerikanische Automobilkonzern Daimler-Chrysler rechnet trotz schwacher Konjunktur und hoher Rohstoff- und Stahlpreise in diesem Jahr mit einem positiven Geschäftsverlauf in den USA.

"Wir sind zuversichtlich, dass wir durch unsere junge Modellpalette und unsere Kostenstrukturen ähnlich erfolgreich sein können wie 2004", sagte der Präsident der Chrysler Group, Dieter Zetsche, der Zeitung "Die Welt".

Im vergangenen Jahr hatte Chrysler bei einem Umsatz von 49,50 Milliarden Euro einen operativen Gewinn von 1,43 Milliarden Euro erzielt. Zugleich kündigte Zetsche an, den Absatz der drei Chrysler-Marken Chrysler, Jeep und Dodge in den kommenden sechs bis acht Jahren "um etwa eine Million steigern" zu wollen. Im vergangenen Jahr hatte die US-Sparte 2,8 Millionen Fahrzeuge abgesetzt. Das Wachstum solle nach seinen Worten im kommenden Jahr durch den Eintritt der Marke Dodge in Europa erzielt werden. "Potenzial sehen wir außerdem in China und generell in Asien", sagte Zetsche.

Der Chrysler-Chef, der öfter betont hatte, dass mittelfristig wieder ein Amerikaner auf den Chefposten Chryslers kommen solle, ließ seine eigene berufliche Zukunft offen.

Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Sixt Share Charsharing 2019 Künstliche Intelligenz berechnet Minutenpreis Carsharing-Dienst Sixt Share kostet individuell Jetpack Aviation Recreational Speeder Fliegendes Motorrad. Jetpack Aviation Recreational Speeder Fliegendes Motorrad wie in Star Wars
SUV Rezvani Tank SUV Rezvani Tank SUV Panzerwagen mit bis zu 707 PS Nissan Navara AT32 Pickup Nissan Navara N-Guard Off-Roader AT32 So fährt das neue Navara Pickup-Topmodell
Mittelklasse Erlkönig Mercedes C-Klasse Neue Mercedes C-Klasse (W206) Erstes Video der 5. Generation ab 2021 Kia Optima SW 1.6 T-GDI, Peugeot 508 SW PureTech 180, Exterieur Kia Optima SW gegen Peugeot 508 SW Schicke Mittelklasse-Kombis mit 180 PS im Duell
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken