Chrysler Voyager im neuen Look

Foto: Chrysler 6 Bilder

Technisch und optisch überarbeitet startet der Chrysler Voyager jetzt zu Preisen ab 25.600 Euro auf dem deutschen Markt.

Äußerlich kennzeichnen den neuen Jahrgang Tränensäcke unter den Scheinwerfern, eine neu gezeichnete Frontschürze sowie ein modifizierter Kühlergrill. Am Heck wurden die Rücklichter neu modelliert und die Heckschürze verändert. Auch im Innenraum trägt der neue Jahrgang zahlreiche Veränderungen, dazu gehören zum Beispiel eine ganze Reihe von zusätzlichen Staufächern im Dachhimmel.

Wichtigste technische Neuerung ist allerdings der Einzug des aus dem Jeep Cherokee bekannten 2,8-Liter-Common-Rail-Motors unter der Fronthaube. Der 150 PS starke Selbstzünder verfügt über ein maximales Drehmoment von 360 Nm und ist serienmäßig an eine Viergangautomatik gekoppelt. Alternativ bleiben auch der 2,5-Liter-Selbstzünder mit 143 PS und 320 Nm Drehmoment, der 2,4-Liter-Benziner mit 147 PS und 218 Nm Drehmoment sowie der 3,3-Liter-V6 mit 174 PS und maximal 278 Nm Drehmoment im Programm.

Aufgerüstet wurde der Voyager auch auf der Bremsenseite. Deutlich größere und vorn innenbelüftete Scheibenbremsen mit ABS und elektronischer Bremskraftverteilung sollen den Van standesgerecht verzögern. Ebenfalls der Sicherheit dienlich sind jetzt Airbag-Vorhänge für alle drei Sitzreihen, Knie-Airbag auf der Fahrerseite.

Gebaut wird der neue Chrysler Voyager, wie bereits sein Vorgänger, für den europäischen Markt im österreichischen Graz. Die Preise für den Familienvan reichen von 25.600 Euro für den 2,4-Liter-Benziner, über 26.900 Euro für den 2.5 CRD bis zu 27.400 Euro für den 2.8 CRD. Der 3,3-Liter startet bei 40.930 Euro, als Allradler bei 48.850 Euro.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Neues Heft
Top Aktuell Audi R8 V10 2019 Audi R8 V10 Performance Quattro 620 PS zum Glück
Beliebte Artikel Chrysler Voyager Limitierte Sparer Chrysler Voyager Magische Sitze
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu