Citroen C3 Picasso Citroen
Citroen C3 Picasso
Citroen C3 Picasso
Citroen C3 Picasso
Citroen C3 Picasso 18 Bilder

Citroen C3 Picasso auf dem Autosalon Paris

Ganz, ganz kleines Facelift für den MPV

Der französische Autobauer Citroen zeigt auf dem Pariser Autosalon den Citroen C3 Picasso in aufgefrischter Form. Die Modellpflege für den MPV fiel allerdings sehr moderat aus.

Der überarbeitete Citroen C3 Picasso, der ab Anfang 2013 zu den europäischen Händlern rollen wird, präsentiert sich auf dem Pariser Autosalon im neuen Look.

Citroen C3 Picasso Facelift
1:04 Min.

Citroen C3 Picasso mit neuer Front

Um die Änderungen am Franzosen zu erspähen, muss man allerdings sehr genau hinschauen. Neu gezeichnet wurde die Frontschürze die nun einen breit gezogenen Doppelwinkel zwischen den Scheinwerfern aufnimmt. Der Kühlergrill darunter zeigt sich zweigeteilt mit einer fetten Mittelstrebe. Neu gezeichnet wurden auch die Nebelscheinwerfereinfassungen und die LED-Tagfahrleuchten.

Zu den weiteren Neuerungen des Citroen C3 Picasso für das Modelljahr 2013 zählen unter anderem auch zwei neue Außenfarben, Nebelscheinwerfer mit Abbiegelichtfunktion, neue Bezugsstoffe für den Innenraum sowie ein modernisiertes Multimedia-Navigationssystem.

Preise für den neuen Citroen C3 Picasso wurden noch nicht genannt.

Verkehr Verkehr Citroen C5 Facelift 2012, Citroen C5 Facelift Franzose dezent nachgepflegt

2008 ging der Citroen C5 an den Start.

Citroën C3
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Citroën C3
Mehr zum Thema Autosalon Paris
Infiniti Project Black S (2018) Paris Auto Show
E-Auto
Porsche Classic UK
Mehr Oldtimer
10/2018; Lexus RC Facelift auf dem Pariser Autosalon 2018
Verkehr