Citroen C4 Picasso

Behalte zwei

Foto: Citroen 3 Bilder

Citroen setzte beim neuen C4 Picasso zunächst ausschließlich auf sieben Sitze. Da aber nicht jeder eine Großfamilie spazieren fährt, ist der französische Kompaktvan ab dem ersten Quartal 2007 auch als Fünfsitzer zu haben.

Allerdings haben die Franzosen nicht einfach zwei Sitzplätze weggelassen, sondern dem Fünfsitzer eine weitgehend eigene Optik verpasst. Der mit 4,47 Meter Länge 12 Zentimeter kleinere Picasso unterscheidet sich auf den ersten Blick durch seine eigene Silhouette. Wo der Siebensitzer mit einer steilen Heckpartie Raum für die Hinterbänkler schafft, lässt der Fünfsitzer den Hintern dynamisch abfallen, was der gesamten Dachlinie Coupé-Charakter verleiht und der Dachreling beraubt. Die Rückleuchten erstrecken sich nun horizontal unter dem Heckfenster, das sich nahtlos in eine umlaufende Glasfläche einreiht. Weiteren Chic verleiht dem Fünfsitzer ein frecher Knick in der Fensterlinie hinter der B-Säule.

An der Front sorgen zusätzliche Belüftungsöffnungen unterhalb der Blinker sowie ein neu gezeichneter zentraler Lufteinlass für Eigenständigkeit.

Trotz des knapperen Hecks soll der Fünfsitzer ein Ladevolumen von 500 Litern bieten, das sich bei Bedarf auf 1.734 Liter erweitern lässt. Dazu müssen lediglich die drei Einzelsitze der zweiten Reihe umgelegt werden.

Zur Markteinführung werden zwei Benziner und zwei Diesel angeboten. Die Otto-Fraktion tritt mit einem 1,8-Liter mit 125 PS und Fünfganggetriebe sowie einem Zweiliter mit 140 PS und elektronisch gesteuertem Sechsganggetriebe oder einer Vierstufenautomatik.an. Die Diesel kommen mit 109 und 136 PS und generell mit Partikelfilter. Geschaltet wird wahlweise mit  einem Fünfgang-Schaltgetriebe oder elektronisch gesteuertem Sechsganggetriebe. Der große Diesel kann mit einem elektronisch gesteuertem Sechsganggetriebe oder einer  Sechsstufenautomatik kombiniert werden.

Neues Heft
Top Aktuell Cyber Monday Woche 2018 Die besten Deals für Autofahrer
Beliebte Artikel Citroen C-Crosser Japan-Ableitung Citroen C-Métisse Zwei Halbe
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Mercedes-AMG GT R PRO Mercedes-AMG GT R Pro (2019) Sonderserie mit Renn-Genen Mansory Lamborgini Aventador S Mansory tunt Aventador S Carbon so weit das Auge reicht
Allrad Ford Bronco Neuer Ford Bronco 2020 Bald Serie, aber nicht mehr Kult Subaru Crosstrek Hybrid (USA) Subaru Crosstrek Hybrid (2019) XV für die USA als Hybrid
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu