Citroen DS X7 auf der Auto China 2014

Großer SUV nur für China

Citroen DS X7 Foto: Citroen 24 Bilder

Citroën wird auf der Auto China in Peking den SUV Citroën DS X7 vorstellen, der ausschließlich für den chinesischen Markt bestimmt ist. Einen ersten Ausblick auf das Modell liefert aktuell nicht nur eine Teaser-Foto vom Heck.

Citroën DS X7-Top-Modell mit 1,6-Liter-Turbo

Auch die Studie Wild Rubis nahm den Citroën DS X7 auf der Shanghai Motor Show 2013 bereits vorweg. Der Citroën DS X7 wird vom Joint Venture Changan-PSA produziert und basiert auf dem DS5 beziehungsweise dem DS5LS, die beide bereits für den chinesischen Markt produziert werden.

Der China-SUV von Citroën wird von einem 1,6-Liter-Vierzylinder-Turbo-Benziner mit 200 PS und einem maximalen Drehmoment von 275 Nm an den Start gehen. Als zweite Version ist der 1,6-Liter mit 163 PS und 240 Nm zu haben. Auch ein freisaugender 1,8-Liter mit 138 PS und 170 Nm wird angeboten. Der Citroën DS X7 soll umgerechnet zwischen 19.000 und 23.600 Euro kosten.

Citroen DS Wild Rubis
Wild Rubis, Citroens DS-SUV 1:57 Min.

DS X7 nicht länger als 4,50 Meter

Die Studie Wild Rubis wurde verfügte über einen Radstand von 2,90 Meter und eine Länge von 4,71 Meter. Die Serienversion als DS X7 sollte jedoch die 4,50 Meter nicht überschreiten – auch der Radstand fällt entsprechend kürzer aus.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Zugwagentest Alfa Stelvio - Titel Alfa Romeo Stelvio im Test Ein Auto mit Licht und Schatten
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote