Citroen DS5 LS R auf der Peking Auto Show

Zum Luxus kommt der Sport

Citroen DS5 LS R Foto: Citroen 9 Bilder

Bereits im Dezember 2013 hatte Citroën mit dem DS5 LS eine kompakte luxuriöse Reiselimousine für den chinesischen Markt vorgestellt. Auf der Peking Motor Show folgt nun eine sportlich angehauchte Studie.

Der Citroën DS 5LS misst 4,70 Meter in der Länge, 1,84 Meter in der Breite und kommt auf eine Höhe von 1,50 Meter. Gemäß der DS-Philosophie präsentiert sich der DS5 LS im Innenraum luxuriös und mit viel Leder und in der R-Version zusätzlich Alcantara.

Citroën DS5 LS R mit 300 PS unter der Haube

Begleitend zur chinesischen Markteinführung im März legt Citroën jetzt auf der Peking Motor Show mit der Studie DS5 LS R sportlich nach. So trägt die R-Version eine auf 300 PS und 400 Nm aufgeblasene Variante des bekannten 1,6-Liter-Vierzylinder-Turbobenziners unter der Haube. Zudem wurde die Karosserie um 15 mm tiefergelegt und die Spur an der Vorderachse verbreitert.

Das verbaute Getriebe arbeitet sequenziell und kann per Paddels am Lenkrad geschaltet werden. Verstärkte Bremsen und 20 Zoll große Leichtmetallräder ergänzen die technischen Änderungen. Abgerundet wird der neue Auftritt durch neue Schürzen vorne und hinten, Seitenschwellerverkleidungen sowie Designstreifen auf den Türen.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Luxemburg Wohnmobil-Tour Luxemburg Durch die Ardennen-Region Éislek Skydancer Apero (2019)
CARAVANING
Camping Porto Sole - Titel Campingplatz-Tipp Kroatien Camping Porto Sole LMC Style Lift 500 K (2019) Premiere LMC Style Lift 500 K Sieben Schlafplätze in einem Caravan
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?