Themenspecial
Die Auto-Highlights der Hightech-Messe
Mercedes Studie Autonomes Fahren Innenraum Mercedes
Mercedes CES
Mercedes CES
Mercedes CES
Mercedes CES 23 Bilder

Sie haben das Limit frei verfügbarer Artikel für diesen Monat erreicht.

Registrieren und kostenlos weiterlesen

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Consumer Electronics Show in Las Vegas: Die Stars der CES 2015

Consumer Electronics Show in Las Vegas Die Stars der CES 2015

Auch 2015 ist die CES in Las Vegas für Auto- und Technik-Fans das Mekka in Sachen Konnektivität, autonomes Fahren und Infotainment. Hier die Highlights der Consumer Electronics Show 2015.

Mercedes, BMW und Audi zur CES mit autonom fahrenden Modellen

Daimler-Chef Dieter Zetsche wird zur Eröffnung der Messe nicht nur seine Keynote rund um das Thema "autonomes Fahren" halten, sondern auch gleichzeitig eine entsprechende Studie dazu zeigen. Bereits auf der L.A. Autoshow 2014 hat Mercedes mit ersten Infos zum Interieur Lust auf das Modell gemacht – auf der CES heißt es dann Bühne frei für das autonome Fahren á la Mercedes.

Doch nicht nur Mercedes will fahren lassen. Auch Audi nimmt sich dem Thema an und zeigt den Audi RS7 als "piloted driving system", der bereits im Renntempo den Hockenheimring umrundet hat. Des Weiteren ist noch eine weitere Audi-Studie auf der CES 2015 zu sehen, zudem der neugestaltete Innenraum des Audi Q7

Neue Infotainmentsysteme von Ford und Co.

Auch BMW widmet sich dem Thema des vollautomatisierten Fahrens und präsentiert auf des CES 2015 in Las Vegas das Remote Valet Parking-System. Mit Hilfe neuartiger Sensoren lässt sich der BMW i3 autonom einparken. So kann das Modell ohne GPS-Informationen anhand eines Lasers und einer digitalen Gebäudekarte selbstständig zum Beispiel in einem Parkhaus einparken. Auch das Thema Laserlicht wird bei BMW wieder demonstriert.

Neben den Fahrzeugstudien halten die Hersteller und Zulieferer einige Neuheiten bereit. Ford zeigt die neue Generation seines Infotainmentsystems und Hyundai setzt in Zukunft auf Apple Car Play sowie Android Auto und verzichtet auf einen CD-Player. Alle weiteren Neuheiten der Consumer Electronics Show ("CES") in Las Vegas sehen Sie in unserer Fotoshow.

Zur Startseite
Verkehr Verkehr 12/2014, Mercedes F 015 Luxury in Motion CES Mercedes F 015 Luxury in Motion auf der CES Automobiler autonomer Lebensraum

Das Auto der Zukunft verspricht viel mehr als nur Mobilität. Mit der...

BMW
Artikel 0 Tests 0 Baureihen 0 Videos 0
Alles über BMW
Mehr zum Thema Consumer Electronics Show (CES)
11/2021, Hyundai Mobis 90 Grad Lenkung
Tech & Zukunft
Chrysler Airflow Graphite Concept
E-Auto
1/2022, Indigo Flow
Startups
Mehr anzeigen