Conti-Konflikt endgültig beigelegt

Foto: dpa

Der wochenlange Konflikt beim Autozulieferer Continental über den Stellenabbau am Stammsitz Hannover ist endgültig beigelegt. Wie Vorstand sowie Gewerkschaft IG BCE und Betriebsrat am Dienstag (21.2.) mitteilten, wird die Pkw-Reifenproduktion in Hannover-Stöcken mit 320 Beschäftigten bis Ende 2007 geschlossen.

Dabei soll es keine betriebsbedingten Kündigungen geben. Außerdem wird eine Qualifizierungs-Gesellschaft gegründet. Bereits vor zwei Wochen hatte es eine weitgehende Einigung gegeben. Verhandlungen über einen Interessenausgleich und einen Sozialplan sollen nun unverzüglich aufgenommen werden.

Der gesamte Conti-Standort Stöcken mit mehr als 3000 Beschäftigten soll für den Abbau der Beschäftigung in der Pkw-Reifenfertigung entschädigt werden. So soll in der dortigen Lkw-Reifenfertigung eine neue "High-Tech-Zelle" mit rund 30 Arbeitsplätzen installiert werden. Zudem wird die Forschung und Entwicklung gestärkt.

Für den Standort sollen ferner "Zukunftsperspektiven" geprüft werden. IG BCE-Verhandlungsführer Werner Bischoff sagte, es könne etwa darüber gesprochen werden, ob möglicherweise andere Produktionen nach Stöcken kommen könnten. Conti-Personalchef Thomas Sattelberger lehnte eine Stellungnahme dazu ab.

Der Personalabbau in der Pkw-Reifenfertigung soll etwa über Altersteilzeit oder innerbetriebliche Versetzungen bewerkstelligt werden. Anfang 2008 startet eine Qualifizierungs-Gesellschaft für dann noch betroffene Mitarbeiter. Sie bietet etwa Umschulungen oder Weiterbildungen an.

Sattelberger sprach von "harten, aber letztlich konstruktiven Verhandlungen". Die Einigung zeige den Beschäftigten eine Zukunftsperspektive auf und eröffne dem Unternehmen den "notwendigen Handlungsspielraum".

Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Reisemobile optimieren: Fahrkomfort Wohnmobil-Fahrwerk optimieren Mehr Komfort und Sicherheit Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Platz 1: Camping Jesolo International Top 10 hundefreie Campingplätze Top Ten Campingplätze ohne Hund
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote