Continental

Mehrheit bei Matador

Foto: Continental

Der Autozulieferer Continental übernimmt 51 Prozent des slowakischen Reifenherstellers Matador. Das teilte das Unternehmen am Mittwoch (11.4.) in Hannover mit.

Über den Kaufpreis für die 51 Prozent der Anteile wurde Stillschweigen vereinbart. 2006 erwirtschaftete die Matador Group, zu der außerdem noch eine Autozuliefersparte gehört, mit 4.770 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 450 Millionen Euro. Conti und Matador betreiben bereits seit 1998 ein gemeinsames Werk zur Produktion von Lkw-Reifen im slowakischen Puchov, an dem Conti zu 76 Prozent beteiligt ist. Die Kartellbehörden müssen der Übernahme noch zustimmen.

Conti will mit der Übernahme seine operative Basis in den osteuropäischen Märkten stärken und die Produktionskapazitäten für Pkw-Reifen in Niedriglohnländern ausbauen. "Mit dieser strategischen Allianz werden wir die Qualität und das Volumen der Matador- Reifenfertigung weiter steigern, neue Märkte eröffnen und den Wert der Marke Matador erhöhen", sagte Continental-Chef Manfred Wennemer. Durch Bündelung der Kräfte und Erfahrungen werde die Marktposition in Mittel- und Osteuropa verbessert. Neue Absatzmöglichkeiten würden zudem vor allem in Russland geschaffen, wo Conti auch das Matador-Werk in Omsk übernehme, kündigte Wennemer an. Zugleich würden die Kapazitäten für die Herstellung von Pkw-Reifen ausgebaut: "Operativ beabsichtigen wir, Matador in unser Markenportfolio einzubinden und in eine Erweiterung der Produktionskapazitäten von aktuell 5,5 Millionen auf mehr als sieben Millionen Pkw-Reifen pro Jahr zu investieren."

Neues Heft
Top Aktuell Toyota Corolla Limousine (2018) Toyota Corolla Limousine (2019) Überall verbessert
Beliebte Artikel 11/2018, Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender des VW-Konzerns VW überarbeitet 5-Jahres-Plan 44 Milliarden für E-Autos 11/2018, JLR GLOSA Jaguar Land Rover GLOSA Neuer Assistent auf V2X-Basis
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu