Dacia Duster Pickup

Spezialumbau in limitierter Auflage

Dacia Duster Pickup Foto: Dacia/Romturingia 4 Bilder

Dacia bringt den Duster jetzt auch in einer Pickup-Version, allerdings nur in limitierter Auflage für einen rumänischen Energieversorger.

Von einem Duster Pickup hat bestimmt schon mancher Dacia-Fan geträumt. Jetzt wird der Traum wahr, zumindest für 500 Mitarbeiter des rumänischen Erdöl- und Erdgaskonzerns OMV Petrom, einer Tochtergesellschaft des österreichischen OMV-Konzerns. Speziell für Servicearbeiten am Energienetz hat Petrom den Dacia Duster Pickup entwickeln lassen.

Dacia Duster Pickup mit Diesel und Allradantrieb

Gebaut wird der Dacia Duster Pickup in einer Auflage von 500 Exemplaren beim rumänischen Spezialfahrzeugbauer Romturingia. Der Dacia Duster Pickup basiert auf dem facegelifteten SUV-Modell und kommt mit dem 110 PS starken 1,5-Liter-Turbodiesel und Allradantrieb. Die Kabine wurde nach der B-Säule gekappt und durch ein Ladebett ersetzt. Dieses ist rund 1,70 Meter lang. Die Nutzlast wird mit 450 kg angegeben. Zusätzlich bekam der Duster einen Schutzkäfig über der Fahrerkabine spendiert.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Reisemobile optimieren: Fahrkomfort Wohnmobil-Fahrwerk optimieren Mehr Komfort und Sicherheit Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Platz 1: Camping Jesolo International Top 10 hundefreie Campingplätze Top Ten Campingplätze ohne Hund
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote