Dacia Logan/Sandero/MCV

Rumänen mit kleinem Facelift

Dacia Sandero Stepway Foto: Newspress 15 Bilder

Dacia überarbeitet den Logan, den Sandero und den dazugehörigen Kombi MCV. Die Faceliftversionen der Rumänen feiern ihre Premiere auf dem Pariser Autosalon.

Die Preisbrecher der Renault-Tochter Dacia, die Modelle Sandero, Sandero Stepway, Logan MCV und Logan, haben die Halbzeit ihres Modellzyklus erreicht. Zeit für eine Auffrischung.

Neues Familiengesicht für die Dacia-Modelle

So übernehmen die vier Kleinwagen vom Duster den Kühlergrill mit wabenförmigem Gitter sowie die in drei Segmente unterteilten Hauptscheinwerfer. Neu sind die integrierten LED-Tagfahrlichter am äußeren Rand der Scheinwerfergehäuse. Das Design der LED-Scheinwerfer findet sich auch in den neu gestalteten Rückleuchten des Sandero und Sandero Stepway wieder.

Auch die Innenräume der Dacia-Modelle zeigen sich aufgewertet. In Chromoptik glänzen die Einfassungen der Belüftungsdüsen und des Zentralinstruments. Die Hupe sitzt jetzt mittig auf dem neu gestalteten 4-Speichen-Lenkrad. Die elektrischen Fensterheber sind jetzt in die seitlichen Türarmlehnen integriert. Beim Sandero Stepway sind zusätzlich die inneren Türgriffe verchromt.

Neue Details wie Staufächer werten den Innenraum zusätzlich auf, darunter Flaschenhalter in der Mittelkonsole sowie eine 12-Volt-Steckdose, über die Passagiere auf den Rücksitzen ihr Mobiltelefon aufladen können. Neu auf der Optionsliste steht eine Rückfahrkamera.

Weiteres Kennzeichen der jüngsten Dacia-Generation sind neue Sitzbezüge und Muster. Die Sitze des neuen Sandero Stepway sind mit einem abgesteppten 3-D-Gewebe bezogen.

Neu in der Motorenfamilie ist der Einstiegsbenziner SCe 75. Der Dreizylinder mit einem Liter Hubraum leistet 75 PS. Dem Duster dCi 110 4x2 vorbehalten bleibt das neue 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft 3/2019, Toyota Crashtest Dummy Thums 6 Crashtest-Dummy von Toyota Unfallforschung für automatisiertes Fahren Twike 5 Auf drei Rädern bis zu 500 km weit Twike 5 schafft mit Pedal-Unterstützung 200 km/h
SUV Porsche Cayenne Coupé Porsche Cayenne Coupé (2019) Sportliche Lifestyle-Version des SUV Porsche Cayenne Coupé, Exterieur Porsche Cayenne Coupé im Schnellcheck Passt der Fond auch für Erwachsene?
Mittelklasse Tesla Model 3, Hyundai Kona Hyundai Kona Elektro und Tesla Model 3 Performance Zwei Mittelklasse-Revoluzzer im Test Xpeng E28 Xpeng E28 (2019) Das ist Chinas Tesla Model 3-Rivale
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken