Daihatsu Copen

Euro-Version mit klugem Kat

Foto: Daihatsu 4 Bilder

Lenkrad links - das ist nicht das einzige Merkmal der Europa-Version des zweitürigen Daihatsu Copen. Den Roadster, den es bisher in Deutschland nur als Import-Rechtslenker-Version mit einem 68 PS starken und 659 Kubikzentimeter großen Vierzylinder gab, haben die Japaner für Europa aufgemotzt.

Als Antrieb für den Copen dient nun der 1,3-Liter-16V mit 87 PS und einem maximalen Drehmoment von 120 Nm aus dem Sirion. Über ein Fünfgang-Schaltgetriebe fließt die Motorkraft auf die Vorderräder, die wie ihre Pendants am Heck mit Reifen der Größe 175/65R14 bestückt sind. Als Verbrauch gibt Daihatsu 6,0 Liter pro 100 Kilometer an.

In Sachen Abgasreinigung wartet der Copen mit einer Weltpremiere auf. Die Edelmetalle in seinem "intelligenten Katalysator“ können sich selbst regenerieren, während sich bei herkömmlichen Kats das katalytische Metall zersetzt. Die Lebenszyklus dieses Katalysators soll deutlich größer sein und zudem den Einsatz von Edelmetallen reduzieren.

Auf den deutschen Markt kommen soll der neue Copen im Frühjahr 2006. Beim Preis machen die Japaner noch keine Angaben, er soll sich aber auf dem Niveau des Vorgängers bewegen, von dem daihatsu in Deutschland bereits 450 Fahrzeuge absetzen konnte.

Neues Heft
Top Aktuell McLaren 720S Spider McLaren 720S Spider Supersportwagen als Cabrio
Beliebte Artikel Semcon ATC-System automatisch anhängen Semcon ATC-System Anhänger vollautomatisch anhängen Ford Focus Active Ford Focus Active Kompakter im Crossover-Stil
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen McLaren 720S Spider McLaren 720S Spider Supersportwagen als Cabrio Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 800 PS im M5 sind möglich
Allrad Ford Bronco Neuer Ford Bronco 2020 Bald Serie, aber nicht mehr Kult Subaru Crosstrek Hybrid (USA) Subaru Crosstrek Hybrid (2019) XV für die USA als Hybrid
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu