Daimler-Chrysler

Noch mehr Jobs weg

Bei Daimler-Chrysler droht einem Medienbericht zufolge ein weiterer massiver Stellenabbau. Der Aufsichtsrat diskutiere in seiner Sitzung an diesem Freitag ein vom Vorstand vorgelegtes Papier, wonach in den kommenden Jahren zusätzlich Tausende von Arbeitsplätzen gestrichen werden sollen, berichtet die "Stuttgarter Zeitung".

Während der Stellenabbau bei DaimlerChrysler bisher auf die deutschen Standorte der Mercedes Car Group beschränkt war, werde nun über die weltweite Personalentwicklung des Konzerns beraten.

Der Gesamtbetriebsrat habe bereits bei der geplanten Streichung von 8.500 Arbeitsplätzen in den Mercedes-Werken betont, dass diese vom Vorstand verlangte Kürzung nicht nachvollziehbar sei. Nachdem der Abbau dieser Stellen bei Mercedes in diesem Herbst schleppend angelaufen sei, dürfte die Forderung des Vorstands nach weiteren Einschnitten im Planungszeitraum 2006 bis 2008 auf erheblichem Widerstand stoßen, schrieb die Zeitung. Der im vergangenen Jahr abgeschlossene Vertrag "Zukunftssicherung 2012" schließt bis zum Ende der Laufzeit Entlassungen aus. Daimler-Chrysler hat weltweit rund 390.000 Mitarbeiter.

Ein Unternehmenssprecher sagte, Pläne zu einem weiteren Personalabbau seien "absolut kein Thema". Betriebsratschef Erich Klemm wollte sich nicht zur Aufsichtsratssitzung äußern. Der Zeitung seien jedoch entsprechende Planungen von mehreren Quellen bestätigt worden. Die Diskussion über die neuen Kürzungspläne stünden im Zusammenhang mit dem bevorstehenden Wechsel an der Konzernspitze.

Neues Heft
Top Aktuell 11/2018, BMW 330e Plug-in-Hybrid Neuer BMW 3er G20 (2018) Bald auch als Plug-in-Hybrid 330e
Beliebte Artikel IAA Nutzfahrzeuge 2018 Volvo Electric Hybrid Elektro-Linienbusse (IAA 2018) Flüsterleise durch die City Daimler-Chrysler Langzeitkonten erfolglos
Anzeige
Sportwagen Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 747 PS im M5 sind möglich
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 450 SEL 6.9 W116 (1979) Wiesenthal Mercedes-Sammlung Wiesenthal 450 SEL 6.9 aus Erstbesitz Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu