Daimler-Kamaz-Joint Venture

Daimler stockt Anteil an russischer Kamaz auf

Foto: dpa 53 Bilder

Der deutsche Autokonzern Daimler hat seinen Anteil am russischen Lastwagen-Hersteller Kamaz um einen Prozentpunkt auf elf Prozent aufgestockt. Beide Unternehmen unterzeichneten am Donnerstag (11.2.) im Beisein von Regierungschef Wladimir Putin ein Memorandum zu den Grundrichtungen ihrer strategischen Partnerschaft.

Das meldete die Agentur Interfax aus Nabereschnyje Tschelny in der Teilrepublik Tatarstan. Weitere vier Prozent der Kamaz-Anteile gingen an die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE). Zum Wert der Abschlüsse und zum Verkäufer wurden keine Angaben gemacht.

Fuso- und Mercedes-Trucks werden in Russland gefertigt

Hauptaktionär von Kamaz war bislang das russische Investmenthaus Troika Dialog mit 44,4 Prozent. Der Staatskonzern Rostechnologii hielt 37,8 Prozent der Anteile. Daimler war im Dezember 2008 mit zehn Prozent bei Kamaz eingestiegen und hatte dafür rund 190 Millionen Euro bezahlt.
 
Ende vergangenen Jahres hatten Daimler und Kamaz zwei Joint Ventures besiegelt: Fuso Kamaz Trucks Rus soll Lastwagen der japanischen Daimler-Tochter Fuso in Russland produzieren und vertreiben. Bei Mercedes-Benz Trucks Vostok laufen ab dem zweiten Quartal 2010 zunächst die mittleren und schweren Mercedes-Baureihen Actros und Axor vom Band. An beiden Gemeinschaftsunternehmen sind die Partner je zur Hälfte beteiligt.

Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
MK Gypsy Cruiser Mercedes Sprinter Gypsy Cruiser (2019) Moderner Ausbau von gebrauchtem Kastenwagen Reisemobile optimieren: Fahrkomfort Wohnmobil-Fahrwerk optimieren Mehr Komfort und Sicherheit
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Platz 1: Camping Jesolo International Top 10 hundefreie Campingplätze Top Ten Campingplätze ohne Hund
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote