Daimler steuert Rekordjahr an

52,3 Prozent Verkaufsplus in China

Foto: Daimler-Chrysler

Mit glänzenden Zahlen im Gepäck steuert der Autobauer Daimler auf ein Rekordjahr zu. "Wir sind auf Kurs und haben unser Ziel, dieses Jahr den höchsten Absatz aller Zeiten zu erzielen und über 1,3 Millionen Mercedes-Benz Pkw und Smart zu verkaufen, fest im Blick", sagte Mercedes-Vertriebschef Joachim Schmidt am Dienstag (5.7.) in Stuttgart.

Im ersten Halbjahr legte der Absatz der Marken Mercedes-Benz, Smart, AMG und Maybach um 9,5 Prozent auf 665.332 Fahrzeuge zu. Im Juni verkauften die Stuttgarter 130.824 Autos, 6,5 Prozent mehr als vor einem Jahr.

Die Kernmarke Mercedes-Benz fuhr einen dreifachen Absatzrekord ein: Noch nie zuvor wurden in einem Halbjahr, einem Quartal und einem Juni so viele Mercedes-Benz verkauft. In der ersten Jahreshälfte setzten die Stuttgarter 610.531 Autos der Marke ab (plus 9,7 Prozent), im Juni waren es 120.510 (plus 6,4 Prozent).

Dickstes Plus in China

Noch stärker legte allerdings der City-Flitzer Smart zu. Von dem Kleinwagen wurden in den ersten sechs Monaten 54.801 Stück verkauft (plus 8,0 Prozent), im Juni 10.314 (plus 7,9 Prozent).

"Das erste Halbjahr lief sehr gut für Mercedes-Benz", sagte Schmidt. Zum Wachstum hätten vor allem Brasilien, Russland, Indien und China (BRIC-Staaten) beigetragen. In der Volksrepublik verzeichneten die Schwaben im ersten Halbjahr mit 52,3 Prozent auf 92.174 Fahrzeuge das größte Verkaufsplus. Aufwärts ging es von Januar bis Ende Juni auch in den USA (plus 7,0 Prozent) und auf dem deutschen Heimatmarkt (+0,5 Prozent).

Neues Heft
Top Aktuell 08/2015, BMW 225xe Sperrfrist Zwischenbilanz E-Auto-Prämie 87.884 Anträge bis November 2018
Beliebte Artikel Audi A5 Kaufberatung, aumospo06/2011 Neuzulassungen Gewinner und Verlierer im Juni 2011 VW-Produktion VW kauft weitere MAN-Anteile MAN wird elfte VW-Marke
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Lexus RC F Track Edition Lexus RC F Track Edition (2019) Mit 500 PS auf die Piste McLaren 720S Spider McLaren 720S Spider Supersportwagen als Cabrio
Allrad Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck Erlkönig Land Rover Defender 110 Erlkönig Land Rover Defender (2020) Der Landy kehrt zurück!
Oldtimer & Youngtimer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker BMW 507 Graf Goertz Die teuersten Promi-Autos 2018 2,6 Millionen für Goertz-507