Datsun Redi-Go Concept Nissan
Datsun Redi-Go Concept
Datsun Redi-Go Concept
Datsun Redi-Go Concept
Datsun Redi-Go Concept 13 Bilder

Datsun Redi-Go Concept auf der Delhi Auto Expo

Go auf Schrumpfkur

Die wiederbelebte japanische Marke Datsun will ihr Modellprogramm nach unten ausbauen. Auf der Delhi Auto Expo wurde dazu ein neues Kleinstwagenkonzept vorgestellt.

Nissan hat Datsun 2012 als Billigmarke reaktiviert und mit dem Kleinwagen Go und dem davon abgeleitete Siebensitzer Go+ bereits zwei Modelle in Indien am Start. Jetzt wollen die Japaner noch ein kleineres Einstiegsmodell nachschieben. Ein erster Entwurf wurde jetzt mit dem Redi-Go Concept auf der Delhi Auto Expo vorgestellt.

Der Datsun Redi-Go kombiniert kleinste Außenabmessungen - der Radstand wird mit 2,35 Meter angegeben - mit fünf Türen und dem Design der bereits bekannten Go-Modelle. 15-Zoll-Räder, eine leicht höhergelegte Karosserie, kurze Überhänge, Unterfahrschutzelemente und Radlaufverbreiterungen hauchen den Datsun Redi-Go ein wenig SUV-Flair ein.

Das mattschwarz gehaltene Dach zeigt sich gemustert und soll auf künftige Individualisierungsmöglichkeiten hindeuten. Optisch soll das dunkle Dach die Windschutzscheibe bis zum Dachkantenspoiler am Heck verlängern.

Zur technischen Plattform machen die Japaner keine Angaben.

Die Datsun-Modelle sollen ab 2014 in Indien, Indonesien, Russland und Südafrika offeriert werden.

Verkehr Verkehr Datsun Go Plus + Datsun exandiert weiter Datsun Go+ mit Platz für Sieben

Nissan drängt mit der wiederbelebten Marke Datsun ins Billigsegment...

Mehr zum Thema New Delhi Auto Expo
Suzuki Vitara Brezza Indien
Verkehr
Hyundai Carlino Indien
Verkehr
Renault KWID Concept Delhi Auto Show 2014
Verkehr